Modul 1: Personal Leadership

Teams in der digitalen Arbeitswelt führen

Ziel

Die Arbeitswelt verändert sich, daraus ergeben sich stetig neue Herausforderungen für Führungskräfte: Komplexer werdende Abläufe führen dazu, dass Führung zunehmend bedeutet, Mitarbeitende zu fördern und zu fordern sowie gleichzeitig individuell dazu zu befähigen, agil auf Veränderungen einzugehen. Dies bringt unterschiedlichste Herausforderungen in der Mitarbeiterführung mit sich. Bringen Sie Ihre eigenen aktuellen Herausforderungen ein, erarbeiten Sie geeignete Lösungen und füllen Sie Ihren Werkzeugkasten der Führung für die digitale Welt.
 

Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Aufbau und Inhalte

  • Effektive Führung in der digitalen Arbeitswelt:
    • Lernen Sie Ansätze und Modelle zur Teamführung kennen
    • Diskutieren Sie aktuelle Forschungserkenntnisse zu effektiver Teamführung in der digitalen Arbeitswelt
  • Andere überzeugen und Einfluss nehmen:
    • Verstehen Sie die Psychologie des Überzeugens
    • Erlernen Sie praktische Techniken, um Einfluss zu nehmen
  • Eigene Herausforderungen in der Führung verstehen und Lösungsansätze entwickeln:
    • Arbeiten Sie an Lösungsansätzen für Ihre aktuelle Führungsherausforderung
    • Erproben Sie neue Führungsverhaltensweisen
    • Füllen Sie Ihren persönlichen Werkzeugkasten der Führung
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: