Aufbau und Nutzen eines IKS in Theorie und Praxis

Ja, Ihr IKS kann wertschöpfen

Ziel

Ein IKS gewährleistet die Ordnungsmäßigkeit, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit der internen Abläufe und bietet dem Management eine verlässliche Entscheidungsgrund- lage. Zudem sind insbesondere Kapitalgesellschaften per Gesetz zur Einführung eines adäquaten IKS verpflichtet. In diesem Seminar erhalten Sie alle erforderlichen Kenntnisse zum Aufbau eines IKS und es werden Methoden und Modelle anhand von konkreten Praxisbeispielen für spezifische Prozesse dargestellt und diskutiert. Die Referenten gehen hier auf individuellen Fragestellungen der Teilnehmer besonders ein.
 

Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Nächster Termin

1.5 Tage

15.03.2021, 09:00 - 17:00
16.03.2021, 09:00 - 12:30

Controller Institut GmbH
1020 Wien, Vorgartenstraße 204/6

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • IKS – ein Element der Corporate Governance
    • Begriffsbestimmung und Definition
    • Ziele, Nutzen und Anforderungen an ein IKS
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Rahmenkonzepte (COSO I, Reifegrad- modell, 3 Lines of Defence Model)
    • Integriertes Governance, Risk und Compliance System
  • Aufbau eines IKS
    • Elemente eines IKS
    • Prozessintegrierte und -unabhängige Überwachungsmaßnahmen
  • Ausgestaltung eines IKS
    • Kontrollverfahren und -aktivitäten
    • Arten von Kontrollen (unternehmensweite Kontrollen, Transaktionskontollen, generelle IT-Kontrollen)
    • Kontrollbeschreibung und -dokumentation
    • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Implementierung eines IKS
    • Planung und Analyse sowie Methoden zur Vorgehensweise zur Definition wesentlicher Prozesse (Scoping)
    • Design und Implementierung
    • Dokumentationsanforderungen
    • Testing und Mängelbehebung
    • Bericht und Monitoring
  • Digitalisierung im IKS
    • Anforderungen an eine wachsende Organisation
    • Digitalisierung im IKS
    • IKS-Tools als Unterstützung

Diese Trainer tragen im Seminar vor.

Aufbau und Nutzen eines IKS in Theorie und Praxis

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

15.03.2021 - 16.03.2021
Wien

1.390
regulärer Preis
1.290
Mitgliederpreis