Risikomanagement in projektorientierten Unternehmen

Risikoorientierte Steuerung von Projekten

Ziel

Durch ihre Neuartigkeit, ihre typische Komplexität und die zahlreichen involvierten Stakeholder ticken Projekte manchmal ein wenig anders als ihre Mutterorganisationen. Das Management von Projektrisiken braucht daher eigene Ansätze und kluge Strategien, um das Projektrisikomanagement und den globalen Risikomanagementprozess des Unternehmens zusammenzuführen. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Strategien sich hierfür bewähren und warum dennoch so viele Projekte scheitern (und was Sie dagegen tun können).

Das Seminar folgt einem Flipped-Classroom-Zugang mit zwei Zyklen von Selbststudium gefolgt von Online-Sessions. Für das Selbststudium werden Ihnen Videos, Lesematerial, Reflexionsfragen und Fallvignetten auf unserer e-learning-Plattform bereitgestellt, mit denen Sie sich nach eigenem Zeitplan an das Thema annähern können (pro Zyklus ca. 3 bis 4 Stunden Vorbereitung). In den Online-Sessions diskutieren und vertiefen wir das von Ihnen zuvor bearbeitete Material mit besonderem Augenmerk auf Ihre eigenen Herausforderungen und Fragen.


Durchführung

Das Seminar folgt einem Flipped Classroom Zugang, mit zwei Zyklen von Selbststudium gefolgt von Online Sessions. Für das Selbststudium werden Ihnen Videos, Lesematerial, Reflexionsfragen und Fallvignetten auf unserer e-learning Plattform bereitgestellt, mit denen Sie sich nach eigenem Zeitplan an das Thema annähern können (pro Zyklus ca. 3-4 Stunden Vorbereitung). In den Online Sessions diskutieren und vertiefen wir das von Ihnen zuvor bearbeitete Material mit besonderem Augenmerk auf Ihre eigenen Herausforderungen und Fragen.

Nächste Termine

2 Halbtage

25.01.202209:00 - 12:30online26.01.202209:00 - 12:30online

Nächste Termine

2 Tage

17.01.202309:00 - 12:30online24.01.202309:00 - 12:30online

Aufbau und Inhalte

  • Risiken in Projekten: Komplexität, Mehrdeutigkeit und Unsicherheiten
  • Riskante Dynamiken in Projekten: Warum Projekte scheitern
  • Risikoidentifizierung, Bewertung und Monitoring in Projekten:
    • Analyse von komplexen Systemen
    • Risikobewertung ohne historische Daten
    • Umgang mit Schätzungen und Expertenmeinungen
    • Nutzung von Dashboard & Co im Risikomonitoring
  • Strategien zur Risikosteuerung in Projekten: Resilienz im dynamischen Projektumfeld
  • Stakeholder, Werte, Risikowahrnehmung und resultierende Konflikte
  • Erfolgreiche Schnittstellengestaltung des Risikomanagements zwischen Projekt und Unternehmen
  • Workshop-Simulation zum Projektrisikomanagement

 

4 bis 5 Stunden werden die Teilnehmer:innen in Form eines Self-Paced-Learnings verbringen

Ihr Trainer.

Risikomanagement in projektorientierten Unternehmen

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

25.01.2022 - 26.01.2022
online

790
regulärer Preis
690
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Corporate Risk Manager enthalten.

- 100 €

17.01.2023 - 24.01.2023
online

790
regulärer Preis
690
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Corporate Risk Manager enthalten.

1 / 2 Optionen