Unternehmensbewertung

Die Wahl der „richtigen“ Bewertungsmethode

Ziel

Im Vorfeld von Unternehmenseinkäufen und -verkäufen, Änderungen von Gesellschaftsverhältnissen und vor einem Börsengang ist eine fundierte Unternehmensbewertung unverzichtbar. Sie dient als Instrument zur Erfassung der Risiken und Chancen. Sie lernen die wesentlichen Methoden der Unternehmensbewertung kennen und wenden diese anhand aktueller Fallbeispiele an. Nutzen Sie das Seminar, um eine Unternehmensbewertung selbst durchzuführen und mögliche Transaktionen zu simulieren.


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Nächste Termine

2 Tage

19.09.202209:00 - 17:0020.09.202209:00 - 17:00

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Programmstart. Bei Buchung nach Anmeldeschluss kontaktieren Sie bitte das Programm-Management!

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Bewertungsmethoden und -grundsätze
  • Discounted-Cashflow-Bewertung/ WACC-Ansatz
    • Planung GuV, Bilanz, Cashflow Statement
    • Ableitung der Free Cashflows
    • Ableitung des WACC: Eigenkapital- und Fremdkapitalkosten, Kapitalstrukturannahmen
    • Ermittlung des Terminal Values (Wachstum, Inflation, Risiko)
    • vom Enterprise Value zum Wert des Eigenkapitals
  • Unternehmensbewertung mit Multiples
    • Grundidee: similar assets, similar prices
    • Quellen für Vergleichsunternehmen: Markets vs. Transaktionen; Peer Group: Auswahl und Aggregation
    • Adjustments (Control, Fungibilität)
    • Multiple-Definitionen: Konsistenzanforderungen
    • Net-Debt-Komponenten (Excess Cash, Pensionen, Minorities, Stock Options)
    • Was treibt Multiples? Zerlegung von Multiples

Ihre Trainer:innen

Unternehmensbewertung

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

19.09.2022 - 20.09.2022
Wien

1.690
regulärer Preis
1.590
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified M&A Manager enthalten.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: