Psycho-Logik im Risikomanagement

Rationalität und Irrationalität im Management

Ziel

Anhand neuester Erkenntnisse aus den Bereichen Kognitionsforschung und Verhaltensökonomie wird aufgezeigt, wo in Organisationen Risiken auf einer Individual- und Gruppenebene lauern, wie sie erkannt werden können und wo Gegensteuerung möglich ist. Des Weiteren wird die Rationalität und Irrationalität von Entscheidungsprozessen im Management unter die Lupe genommen.


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Nächster Termin

Ort & Termin

1 Tag

16.12.2020, 09:00 - 17:00

Seminarhotel & Palais Strudlhof
1090 Wien, Eingang: Strudlhofgasse 10

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Emotion und Risiko
  • Probleme beim Einschätzen von Wahrscheinlichkeiten
  • Probleme bei der Bewertung von Optionen
  • Risikoschubphänomene in Managemententscheidungen
  • Eskalierendes Commitment
  • Prospect-Theorie und Risikoevaluation

Dieser Trainer trägt im Seminar vor.

Psycho-Logik im Risikomanagement

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

16.12.2020
Wien

990
regulärer Preis
890
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Corporate Risk Manager enthalten.

- 100 €

14.12.2021
Wien

1.090
regulärer Preis
990
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Corporate Risk Manager enthalten.

1 / 2 Optionen