Website_Header_Ueber_uns

Über das
Controller Institut.

S

Seit 40 Jahren widmet sich das Controller Insitut der Frage, wie Transformation in Organisationen und insbesondere in der CFO-Organisation gelingen kann. Als „Gesamtkunstwerk“ von Prof. Dr. Rolf Eschenbach an der Wirtschaftsuniversität Wien gegründet, sollte es die bis dahin brachliegende Aus- und Weiterbildung im Controlling vorantreiben, Wissenschaft und Praxis verbinden und eine Community engagierter Praktiker formieren.

Dieser Gründungsgedanke ist das Fundament unserer Erfolgsgeschichte und auch in unserer heutigen Vision allgegenwärtig: Das Österreichische Controller-Institut als Kompass, Taktgeber und Partner Lernender Organisation, das seinen Kunden Kompetenzen schnell, flexibel und gezielt vermittelt. Damit tragen wir dazu bei, dass sie Herausforderungen, speziell im Kontext von Transformation, besser als andere bewältigen.

Learn. Change. Perform.

Die DNA des Controller Instituts.

Controller Institut-DNA

Wir sind davon überzeugt, dass Kompetenzen eine Schlüsselfunktion für erfolgreiche Veränderung in Organisationen und für die Bewältigung von Wandel haben. Daher setzen wir uns dafür ein, dass Unternehmen schnell, flexibel und gezielt lernen und den Wandel aufmerksam verfolgen, um letzten Endes auf dem Markt zu bestehen. Indem wir uns für Kompetenzen als „den“ zentralen Bezugspunkt des Lernens in Organisationen stark machen, tragen wir dazu bei, dass unsere Kunden Herausforderungen, speziell im Kontext von Transformation, besser als andere bewältigen.

Unser Auftrag ist es, das Lernen in Organisationen zu fördern und zu begleiten sowie erfolgskritische Kompetenzen unter ganzheitlichem Blickwinkel zu definieren, zu entwickeln und zu verankern. Unsere Vision ist es, der wegweisende Sparringspartner für Kompetenzen und lernende Organisation end-to-end zu sein.

Zur DNA des Controller Instituts:

Controller Institut-DNA

Unsere Leitlinien.

Mann bildet Rechecke mit Händen.
Innovation Hand hält Glühbirne
Alle für einen und einer für alle.
Hände greifen nach einem Pokal

Spezialisierung und Fokus

Wir erzielen Qualität und Kundennutzen durch Konzentration auf unsere Fachgebiete: Controlling, Finance, Strategie und Führung. Dieser Fokus ermöglicht den nachhaltigen Aufbau fachlich spezialisierter Kompetenzen und eine tiefgreifende Auseinandersetzung mit den Trainingsinhalten.

Innovation und Kontinuität

Unsere Lehrgänge und Seminare bilden den aktuellen Stand des Wissens ab. Dafür arbeiten wir laufend an der Weiterentwicklung der Fachgebiete und schaffen so neue und anerkannte Wege der Qualifizierung und Zertifizierung.

Qualifizierung und Zertifizierung mit Konzept

Der modulare Aufbau und flexible Veranstaltungsformen ermöglichen eine gezielte Zusammenstellung von Bildungsprogrammen für Einsteigende sowie fachfremde Interessent:innen ebenso wie für langjährig im Fach tätige Führungskräfte sowie Expert:innen und Experten.

Lerntransfer in die Praxis

Der Lerntransfer in die Praxis steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir schaffen die Voraussetzungen, damit unsere Teilnehmer:innen das erlernte Wissen erfolgreich umsetzen und nutzen können. Dabei unterstützt uns eine Fakultät ausgewiesener Expert:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Beratungs- und Trainingspraxis.

Light_&_Fresh_Programm

Unser Programmkatalog

Unser aktuelles Jahresprogramm 2022 finden Sie im Online-Katalog in praktischen Bereichsfoldern zum Download.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: