Certified Controller

Das Controlling-Gütesiegel für Kompetenz und Professionalität

C

Controlling professionell zu erlernen – von den konzeptionellen Grundlagen über die vielfältigen Instrumente bis hin zu den abgestimmten Controlling-Prozessen –, steht im Mittelpunkt des Lehrgangs. Als Teilnehmer erlernen Sie Controlling-Stateof-the-Art von erfahrenen Trainern, richten den Fokus auf Best Practices, vernetzen sich mit anderen Praktikern und werden Teil unserer Controlling-Community. Entwickeln Sie durch die Absolvierung des Lehrgangs ein ganzheitliches Fachverständnis durch das Controlling-Prozessmodell 2.0 und eine integrierte Sicht auf die Digitalisierung von Aufgaben und Instrumenten.

Ihre Vorteile

  • Anerkannte Ausbildung durch internationales Qualitätssiegel der IGC (International Group of Controlling)
  • Neueste Entwicklungen aus Praxis und Forschung
  • Key Features: Controlling-Prozessmodell 2.0, Digitalisierung der Aufgaben und Instrumente

 

Nächster Termin

Certified Controller

11.02.2021 - 30.07.2021

online

Online Info-Session Certified Controller

27.05.2021

Zur Info-Session

Nächster Termin

Certified Controller

08.03.2021 - 25.06.2021

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Route berechnen

Online Info-Session Certified Controller

27.05.2021

Zur Info-Session

Nächster Termin

Certified Controller

12.04.2021 - 11.02.2022

Courtyard by Marriott Linz
4020 Linz, Europaplatz 2

Route berechnen

Online Info-Session Certified Controller

27.05.2021

Zur Info-Session

Nächster Termin

Certified Controller

05.10.2021 - 11.02.2022

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Route berechnen

Online Info-Session Certified Controller

27.05.2021

Zur Info-Session

Certified Controller - Lehrgangs-Insights.

Alle Module im Überblick.

Certified Controller

1 / 6 Modulen

Wahlmodulgruppe (wählen Sie bitte ein Wahlmodul aus)

1 / 6 Modulen

Das Wichtigste zum Programm auf einen Blick.

Teilnehmer

  • sind Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte sowie Mitarbeiter der Bereiche Controlling und Finanz- und Rechnungswesen,
  • sind Führungskräfte im Linienmanagement mit Budget- und Ergebnisverantwortung und/oder Fachkräfte aller Bereiche,
  • sind Personen, die neue Controlling-Instrumente zur Professionalisierung ihres Arbeitsbereichs einführen wollen.

Aufbau und Inhalte

Der Lehrgang ist eine modulare, 21-tägige, berufsbegleitende Ausbildung. Mehrere Durchführungen ermöglichen eine besonders flexible Terminplanung. Es ist sowohl die Buchung des gesamten Lehrgangs als auch einzelner Stufen möglich.

 

Controlling-Aufbauprogramm

Sie benötigen noch das Basiswissen in den Bereichen Rechnungswesen, Bilanzierung, Kosten- und Investitionsrechnung sowie Excel, das für den Besuch dieses Lehrgangs vorausgesetzt wird? Unser Controlling-Aufbauprogramm schafft dem Abhilfe!


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Ziele

  • Sie entwickeln eine integrierte Controlling-Sichtweise durch die Anwendung operativer und strategischer Controlling-Instrumente.
  • Sie vertiefen, ergänzen und aktualisieren Ihr Controlling- Wissen umfassend.
  • Sie setzen die Inhalte durch zahlreiche Fallbeispiele sofort um.
  • Sie profitieren von Erfahrungsberichten aus der Praxis von Verantwortlichen erfolgreicher Produktions-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen.
  • Sie sichern Ihre berufliche Weiterentwicklung durch eine anerkannte Controlling-Ausbildung mit Diplom.

 

Umfassende Prüfungsvorbereitung

Wir unterstützen Sie intensiv auf Ihrem Weg zum Controller-Diplom. Zur Prüfungsvorbereitung bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Online-Repetitorium
  • Umfangreiche Beispielsammlung
  • Übungsklausur


Controller-Diplom

Der Lehrgang Certified Controller schließt nach erfolgreichem Bestehen der Diplomprüfung Certified Controller (Controller-Diplom) ab. Dieses Diplom ist ein in der Praxis anerkanntes Zertifikat. Voraussetzung für das Ablegen der Prüfung ist der Besuch aller Stufen dieser Controlling-Ausbildung. Die Prüfungsgebühr ist im Gesamtlehrgangspreis inkludiert.

 

Fachliche Leitung & Vortragende.

Certified Controller

Preise exkl. 20% USt.

- 600 €

Certified Controller
Frühling 2021

9.450
regulärer Preis
8.850
Mitgliederpreis
- 300 €

Certified Controller
Online 2021

7.750
regulärer Preis
7.450
Mitgliederpreis
- 600 €

Certified Controller
Linz 2021

9.450
regulärer Preis
8.850
Mitgliederpreis
- 600 €

Certified Controller
Herbst 2021

9.450
regulärer Preis
8.850
Mitgliederpreis

Bildungsförderung

Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen werden in Österreich zahlreiche Förderungsangebote für Aus- und Weiterbildung (z.B. über den waff oder das AMS) ermöglicht. Detaillierte Infos zu Förderungen finden Sie hier.

Welche Leistungen sind im Preis inkludiert?

Die Lehrgangsgebühr inkludiert neben den vermittelten Inhalten und den entsprechenden Unterlagen auch den erstmaligen Antritt zur Prüfung sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. 

Teilnehmerstimmen.

Kriegerl_Elisabeth
Elisabeth Kiegerl MSc MA
operatives Controlling | Wiener Linien GmbH & Co KG
"Ich habe mich für den Certified Controller entschieden, um einerseits meine universitär-gesammelten Kenntnisse im Bereich Controlling zu vertiefen und andererseits, um meine qualifizierten Kenntnisse im Bereich des operativen Controllings durch eine offizielle Zertifizierung zu ergänzen. Besonders gut gefallen haben mir der kameradschaftliche Austausch und die Zusammenarbeit mit den anderen Teilnehmern wie auch die Erzählungen der Referenten über „hands-on Praktiken“. Ich empfehle den Lehrgang all jenen, die Grundkenntnisse im Bereich Controlling besitzen, sich in diesem Feld weiterbilden möchten und ihr Wissen durch eine anerkannte, qualitativ anspruchsvolle Fortbildung vertiefen möchten."
Woelfel_Martin
Martin Wölfel
Controlling and Finance, Planning and Reporting | Siemens AG Österreich
"Aufgrund meiner Funktion in Corporate & Finance benötige ich ein breites Wissen im Bereich Controlling. Mein Ziel war es, mein Wissen zu vertiefen und neue Dinge dazuzulernen, um ergänzend zu meinen Siemens internen Erfahrungen ein komplettes Controlling-Wissen aufzubauen. Im Lehrgang Certified Controller haben mir die praxisnahen Vorträge und der Erfahrungsaustausch mit Vortragenden und anderen Lehrgangsteilnehmern gefallen. Auch Controlling-Zukunftsthemen wie z.B. Business Partnering oder Data & Analytics kamen nicht zu kurz. Ich konnte umfangreiches Controlling-Wissen aufbauen und einige Methoden / Tools unterstützen und vereinfachen bereits jetzt meine täglichen Arbeitsabläufe."
Dolezal_Walter
Mag. Walter Dolezal
Unternehmenscontrolling | ÖBB-Technische Services GmbH
"Durch den Besuch des Lehrgangs Certified Controller wollte ich meine Kenntnisse im Bereich Controlling erweitern. Es wurden viele Themen und Problemstellungen innerhalb des Controllings behandelt – auch auf individuelle Fragen wurde eingegangen. Der Lehrgang bietet Teilnehmern nicht nur die Möglichkeit, grundlegende Kenntnisse im Controlling zu erhalten, sondern auch zusätzliches Know-how zu generieren bzw. bereits vorhandenes Wissen aufzufrischen. Er stellt somit ein wichtiges Werkzeug für den Einsteiger bis zum Routinier dar."
Staudinger Johanna
Johanna Staudinger
Head of Finance Area Asia Pacific | Rosenbauer International AG
„Nach meinem Wechsel vom Vertrieb in den Finanz- und Controllingbereich stellte sich für mich die Frage, welche Ausbildung mir in angemessener Zeit und vor allem auch berufsbegleitend die Möglichkeit geben würde, mir Controllingwissen anzueignen bzw. Gelerntes aus dem Studium aufzufrischen und zu vertiefen. Die wertvollen Erfahrungen, die ich während des Controllerlehrganges sammeln durfte, haben mich wesentlich in meiner beruflichen Weiterentwicklung unterstützt. Nicht nur die Inhalte, die praxisbezogen, verständlich und äußerst kompetent vermittelt werden, sondern auch die wertvollen Kontakte, die ich während dieses Lehrganges geknüpft habe, sind ausgesprochen bereichernd.“
Steiger Doris
Doris Steiger, MA
Controlling | Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG
„Ich habe mich für die Teilnahme am Lehrgang Certified Controller entschieden, um neue Sichtweisen zu erlangen. Besonders gut gefallen haben mir die spannenden Einblicke in die Praxis der Vortragenden sowie die Gelegenheit, mein vorhandenes Netzwerk in diesem Bereich zu erweitern. Diesen Lehrgang empfehle ich all jenen, die bereits fundierte Kenntnisse in der Betriebswirtschaft haben und die sich in kurzer Zeit den Umgang mit den spezifischen Werkzeugen eines Controllers aneignen möchten.“
HagenauerMoritz
Moritz Hagenauer, MSc.
Controlling Services, Sourcing & Operations, Finance | BRP-Rotax GmbH & Co KG
„Der Lehrgang Certified Controller ermöglichte mir, mein Grundwissen im Controlling weiter zu vertiefen und mich mit Kollegen fachlich auszutauschen. Gut gefallen hat mir das Konzept, da die unterschiedlichen Bereiche des Controllings grundlegend beleuchtet wurden. Hierbei hat mir vor allem das Investitionscontrolling wesentlich weitergeholfen. Ich empfehle den Lehrgang jungen Controllern wie auch Führungskräften, die aktiv mit Budgeterstellung, Kostenmonitoring und Projektabwicklung zu tun haben.“

In Kooperation mit:

Meist gestellte Fragen.

Teamrabatte können gerne individuell mit unseren Programmmanagern besprochen werden.

Ja, sofern Sie nur einen geringen Anteil (max. 20%) der Seminartage verpassen, können Sie trotzdem zur Prüfung antreten.

Ja, wenn Sie ein Modul verpassen, können Sie dieses bei der nächsten Lehrgangsdurchführung nachholen.

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr beinhaltet die Unterlagen, bei Präsenzveranstaltungen auch Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) und natürlich die Teilnahme am Seminar/Lehrgang vor Ort.

Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Geschäftsbedingungen des Controller Instituts zur Kenntnis.
Wir bitten Sie, die Stornobedingungen zu berücksichtigen:

  • 30% Stornogebühr: Bei Stornierung 15 bis 6 Werktage vor Veranstaltungsbeginn.
  • 100% Stornogebühr: Bei Stornierung ab 5 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn.

Kontakt

Nachbauer Clemens

Mag. Clemens Nachbauer, MBA

Leitung Programm-Management

Folder Certified Controller

Beiträge zu diesem Thema.

Folgende Beiträge auf unserem Blog – Controller Institut Insights – könnten Sie auch interessieren: