Finanzinstrumente

Kompakter Überblick über die Bilanzierung von Finanzinstrumenten

Ziel

Dieses Modul beschäftigt sich mit der Bilanzierung von Finanzinstrumenten und den damit einhergehenden Problemstellungen in der Praxis. Neben den Grundprinzipien werden auch Bilanzierungsmodelle von Sicherungsbeziehungen (Hedge Accounting) vermittelt. Behandelt werden v.a. Problemstellungen, die typischerweise in Konsolidierungsabteilungen zum Thema werden.


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Nächste Termine

1 Tag

29.09.202309:00 - 17:00

Seminarhotel & Palais Strudlhof
1090 Wien, Eingang: Strudlhofgasse 10

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Programmstart. Bei Buchung nach Anmeldeschluss kontaktieren Sie bitte das Programm-Management!

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Grundprinzipien der Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach IFRS 9
    • Definition von Finanzinstrumenten nach IFRS
    • Bewertungskategorien nach IFRS 9
    • Wertminderungen (Expected Credit Loss und Impairment)
    • Ausbuchungsvorschriften nach IFRS 9
  • Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen nach IFRS (Hedge Accounting)
    • Was sind Sicherungsbeziehungen?
    • Bilanzierungsmodelle für Sicherungsbeziehungen: Fair Value Hedge, Cashflow Hedge, Net Investment Hedge, Absicherung konzerninterner Transaktionen

Ihre Trainer:innen

Finanzinstrumente

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

29.09.2023
Wien

1.090
regulärer Preis
990
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Group Accountant enthalten.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: