Bootcamp für die Geschäftsführung

Umfassendes Update für leitende Angestellte

B

Beschäftigen Sie diese Fragen?

  • Sie sind neu in der Geschäftsführungsposition und nicht sattelfest, was Haftungsfragen betrifft?
  • Sie wollen Haftungsfallen rechtzeitig erkennen und angemessen reagieren?
  • Sie haben keinen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und sind jetzt als Führungskraft mit vielen neuen Themen konfrontiert?
  • Sie wollen in der Lage sein, eine finanz- und erfolgswirtschaftliche Analyse des Jahresabschlusses zu erstellen?

Ihr Praxisnutzen nach dem Abschluss:

  • Sie sind in der Lage, Haftungsfallen im Rahmen der Geschäftsführertätigkeit rechtzeitig zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren.
  • Sie haben einen umfassenden Einblick in gesetzliche Vorschriften des Arbeits- und Sozialrechts und können damit einhergehende Risiken vermeiden.
  • Sie kennen sowohl die Gestaltungsmöglichkeiten als auch die Risikopotenziale bei der Jahresabschlusserstellung.
  • Sie sind in der Lage, eine Analyse des Jahresabschlusses anzustellen.

Nächste Termine

Bootcamp für die Geschäftsführung

5 Tage 07.02.2022 - 21.06.2022

Controller Institut GmbH
1020 Wien, Vorgartenstraße 204/6

online

Route berechnen

Online-Info-Session Bootcamp für die Geschäftsführung

09.03.2022

Zur Info-Session

Nächste Termine

Bootcamp für die Geschäftsführung

5 Tage 17.10.2022 - 29.11.2022

Controller Institut GmbH
1020 Wien, Vorgartenstraße 204/6

online

Route berechnen

Online-Info-Session Bootcamp für die Geschäftsführung

09.03.2022

Zur Info-Session

Alle Module im Überblick.

Bootcamp für die Geschäftsführung

1 / 3 Modulen

Das Wichtigste zum Programm auf einen Blick.

Teilnehmerkreis

  • (angehende) Geschäftsführer:innen,
  • Führungskräfte und leitende Angestellte,
  • Operativ tätige Geschäftsführer:innen in mittelständischen und kleineren Unternehmen
  • Gewerberechtliche Geschäftsführer:innen

Aufbau und Inhalte

Im Bootcamp für Geschäftsführer werden die wesentlichen Themenbereiche zu Geschäftsführerhaftung, Arbeitsrecht, Rechnungslegung und Jahresabschlussanalyse auf den Punkt gebracht. Der Lehrgang umfasst eine Kombination aus Online-Modulen, Präsenzmodulen und Fallbeispielen. Damit ist das Bootcamp ideal auf die Bedürfnisse von Führungskräften mit wenig Zeit und großem Wissensdurst zugeschnitten.

Die Module Geschäftsführerhaftung, Arbeits- und Sozialrecht und Einführung in die Rechnungslegung werden mittels Web-based Learnings im Selbststudium erarbeitet. Die Inhalte werden in Form von Unterlagen, Fallbeispielen und Quizze zur Überprüfung des Lernfortschrittes zur Verfügung gestellt. Die Absolvierung dieser Module kann zeit- und ortsunabhängig erfolgen. Ziel ist das Erarbeiten der Inhalte vor der Präsenzeinheit, in der zentrale Themenfelder aus den Online-Modulen wiederholt und schwerpunktmäßig die Bereiche Rechnungslegung und Jahresabschlussanalyse erarbeitet werden.

Coaching

Um auch individuelle Fragestellungen eingehend zu besprechen, bieten wir im Rahmen des Lehrgangs ein Einzelcoaching an, um dadurch Inhalte abzudecken, die nur für Sie relevant oder für eine große Runde nicht geeignet sind.

Dauer: ein Halbtag, Gebühr: auf Anfrage

Das können Sie erwarten:

  • Geschäftsführerhaftung im Überblick sowie Gesellschaftsformen und Strukturen (Gesellschaftsrecht),
  • relevante Inhalte aus der Insolvenzverordnung,
  • Haftung gegenüber Bund bzw. Sozialversicherungsträger und Arbeitsrecht im Überblick,
  • wesentliche Bestandteile des Jahresabschlusses sowie Prüfpflicht und Jahresabschlussanalyse.
  • Ein Großteil des Programms kann zeit- und ortsunabhängig absolviert werden.

Erhalt des Zertifikats nach:

  • Besuch aller Module
  • Absolvierung aller Web-based-Learning-Module


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

 

Fachliche Leitung & Vortragende.

Bootcamp für die Geschäftsführung

Preise exkl. 20% USt.

- 200 €

Bootcamp für die Geschäftsführung
Frühling 2022

1.990
regulärer Preis
1.790
Mitgliederpreis
- 200 €

Bootcamp für die Geschäftsführung
Herbst 2022

1.990
regulärer Preis
1.790
Mitgliederpreis

Bildungsförderung

Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen werden in Österreich zahlreiche Förderungsangebote für Aus- und Weiterbildung (z.B. über den waff oder das AMS) ermöglicht. Detaillierte Infos zu Förderungen finden Sie hier.

Welche Leistungen sind im Preis inkludiert?

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. 

Inhouse-Durchführung

Dieses Programm führen wir auch als maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen durch. Info & Kontakt

Teilnehmerstimmen.

Schmitz_Thomas
Dr. Thomas Schmitz
President & CEO | Ascendum Central Europe GmbH
„Die Hybrid-Durchführung des Lehrgangs Bootcamp für die Geschäftsführung in Online- und Präsenzmodulen hat mich sehr angesprochen. Zudem wurde die Eigeninitiative durch die anspruchsvollen Case Studies wirklich gefordert. Das erlernte Wissen, bereits bekannte Risikoeinschätzungen sowie haftungsrelevante Themen wurden durch praxisnahe Fallbeispiele sehr anschaulich verdeutlicht. Insgesamt wurden die Inhalte fachpraxisnah vermittelt, sodass ich mit aktuellem Wissen entspannter in die Zukunft sehen kann.“

Meist gestellte Fragen.

Teamrabatte können gerne individuell mit unseren Programm-Managern besprochen werden.

Ja, wenn Sie ein Modul verpassen, können Sie dieses bei der nächsten Lehrgangsdurchführung nachholen.

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr beinhaltet die Unterlagen, bei Präsenzveranstaltungen auch Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) und natürlich die Teilnahme am Seminar/Lehrgang vor Ort.

Ja, unsere Lehrgänge werden aktuell durch unsere Plattform Competence Campus begleitet.

Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Geschäftsbedingungen des Controller Instituts zur Kenntnis.
Wir bitten Sie, die Stornobedingungen zu berücksichtigen:

  • 30% Stornogebühr: Bei Stornierung 15 bis 6 Werktage vor Veranstaltungsbeginn.
  • 100% Stornogebühr: Bei Stornierung ab 5 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn.

Beiträge zu diesem Thema.

Folgende Beiträge auf unserem Blog – Controller Institut Insights – könnten Sie auch interessieren:

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: