Wrap-up und Ausblick

Ziel

Das letzte Modul dient der Zusammenfassung und Festigung der Inhalte des Lehrgangs und beinhaltet einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung des regulatorischen Umfelds iZm ESG.

Nächste Termine

1 Halbtag

05.05.202309:00 - 12:30

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Programmstart. Bei Buchung nach Anmeldeschluss kontaktieren Sie bitte das Programm-Management!

Route berechnen

Nächste Termine

1 Halbtag

17.11.202309:00 - 12:30

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Programmstart. Bei Buchung nach Anmeldeschluss kontaktieren Sie bitte das Programm-Management!

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Recap der erarbeiteten Inhalte
    • Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Nachhaltigkeitsberichterstattung
    • EU-Taxonomie-Verordnung und ihre Inhalte und Anforderungen
    • Wesentlichkeit gem. unterschiedlichen Berichterstattungsstandards (GRI, EFRAG ESRS, ISSB)
    • Offenlegungsanforderungen (ESG Säulen) von EFRAG und ISSB
    • Externe Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten (Limited und Reasonable Assurance)
  • Zukünftige Entwicklungen des regulatorischen Umfelds in Zusammenhang mit ESG
    • Neue Berichterstattungsstandards (EFRAG ESRS, ISSB)
    • Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Sorgfaltspflichten von Unternehmen im Hinblick auf Nachhaltigkeit (CSDD)
    • Ausgeweiteter Anwenderkreis
    • Vorbereitung auf zukünftige Regulatorik für Unternehmen

Ihre Trainer:innen

Wrap-up und Ausblick

Das Modul ist nur im Zuge des Lehrgangs Certified Sustainability Reporting Specialist buchbar.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: