Financial Modeling

Aktives Konstruieren eines voll integrierten Financial Models

Ziel

Unzureichend konstruierte Financial Models stellen ein hohes Risiko dar. Durch Spreadsheet-Fehler kann es zu inkorrekten Informationen und dadurch zu falschen Entscheidungen kommen. Umso wichtiger ist es, sich mit den Regeln für den Aufbau solcher Modelle vertraut zu machen, um die wesentlichen Ziele zu erreichen: Kommunikation von Ergebnissen, angemessen genaue Wiedergabe der Realität, Flexibilität und Transparenz. Das Seminar ist „hands-on“ und intensiv, 75 Prozent der Seminarzeit verwenden die Teilnehmer für den Bau eines voll integrierten Financial Models.
 

Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!


Hinweis

Die beiden aufeinander abgestimmten Seminare Financial Modeling und Financial Modeling Advanced können Sie in Kombination zur reduzierten Gebühr von EUR 3.080,- / 2.490,- buchen.

Nächste Termine

2 Tage

06.04.202209:00 - 17:0007.04.202209:00 - 17:00

Seminarhotel & Palais Strudlhof
1090 Wien, Eingang: Strudlhofgasse 10

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Erstellung einer integrierten Unternehmensplanung (GuV, Bilanz, Cashflow-Rechnung)
  • Automatisiertes Einbinden der Ist-Ziffern
  • Bau eines voll integrierten Financial Models von Grund auf:
    • Einrichten der optimalen Excel-Umgebung
    • wichtige Keyboard-Shortcuts
    • Aufbau der Modellstruktur: Inputs, Kalkulationen, Outputs
    • Verwendung von Farbcodes
    • Vermeidung von verschachtelten Formeln und Zirkelbezügen
    • Verwendung von Excel-Techniken: Flags, Corkscrews, Zeile-Verankern, Datumsformeln
    • Stresstests und Sensitivitätsanalysen
    • aussagekräftige Grafiken
    • Fehlervermeidung durch Model Checks
  • Modellierung von
    • Umsatz bis EBITDA
    • Working Capital
    • Investitionen und Anschreibungen
    • Bankkrediten
    • Steuern
    • Dividenden
  • Analyse der Ergebnisse
    • Ableitung des Liquiditätsbedarfs
    • Sensitivitäts- und Szenarioanalysen
    • Kennzahlen und Financial Covenants
  • Erstellen optisch ansprechender Output Sheets

Ihr Trainer.

Financial Modeling

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

06.04.2022 - 07.04.2022
Wien

1.690
regulärer Preis
1.590
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Kompaktprogramm Finanzierung enthalten.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: