Certified Business Data Scientist

Wettbewerbsvorteile mit Big Data, Advanced Analytics und Machine Learning

B

Big Data ist zu einem wichtigen Wettbewerbs- und Wachstumsfaktor geworden. Moderne Analysetechnologien halten Einzug in sämtliche Lebensbereiche. Dieser Lehrgang widmet sich der Rolle des Business Data Scientists, der als „Leiter für datengetriebene Analysen“ mit der verantwortungsvollen Aufgabe befasst ist, Big Data im Unternehmen zielgerichtet umzusetzen.

Ihre Vorteile

  • Laufende Workshops und Einsatz von IT-Tools
  • Methodisches Know-how für komplexe Analysen
  • Erfolgreiche Use Cases aus der Praxis

 

Entscheiden Sie sich für dieses Programm und Sie können die 14. BI & Analytics Tagung ergänzend um -50 % unter Angabe des Buchungscodes „BI50“ buchen. Der Code ist sowohl bei Buchung des Seminars, als auch bei Buchung der Tagung anzugeben. 

 

Stipendium

Das Industriemagazin vergibt ein Stipendium im Wert von 4.790 Euro für den Lehrgang Certified Business Data Scientist (Start: 16. März 2020).

Nächster Termin

Certified Business Data Scientist

16.03.2020 - 19.05.2020

Seminarhotel & Palais Strudlhof
1090 Wien, Eingang: Strudlhofgasse 10

Route berechnen

Online Info-Session Certified Business Data Scientist

14.01.2020

Zur Info-Session

Alle Module im Überblick.

Certified Business Data Scientist

1 / 3 Modulen

Das Wichtigste zum Programm auf einen Blick.

Teilnehmer

sind Fachexperten und Führungskräfte,

  • die mit der Umsetzung von Big Data im Unternehmen befasst sind,
  • sich ein Bild von Use Cases im Umgang mit Big-Data-bezogenen Fragestellungen machen wollen und
  • konkrete IT-Tools und Projekt-Know-how für die Umsetzung eigener Projekte suchen.

Aufbau & Inhalte

Der 9-tägige Lehrgang umfasst die wichtigsten Aspekte, um Projekte im Big-Data-Umfeld zu konzipieren, umzusetzen und erfolgreich zu managen. Augenmerk wird auf die Vorstellung von erfolgreichen Use Cases gelegt, die die Chancen von Big Data in folgenden Unternehmensbereichen behandeln:

  • Produktion
  • Marketing/Vertrieb
  • Controlling/Finanzen
  • Deep Dive: Case Study - Cash Forecasting

Ziel

Als Absolvent des Lehrgangs Certified Business Data Scientist

  • kennen Sie Ziele, Hintergründe und Erfolgsfaktoren der Auseinandersetzung mit Big Data im Unternehmenskontext,
  • verfügen Sie über die notwendigen statistischen Kenntnisse für die erfolgreiche, methodischfundierte Big-Data-Analyse,
  • kennen Sie wichtige IT-Tools für Analysen im Big-Data-Umfeld und sind in der Lage, diese selbstständig einzusetzen,
  • haben Sie einen Überblick über bereits erfolgreich umgesetzte Projekte in verschiedenen Unternehmensbereichen,
  • können Sie in interdisziplinären Teams selbst Projekte zur Big-Data-Analyse konzipieren und umsetzen.

Erhalt des Diploms nach:

 

Anrechnung bei MBA der Munich Business School (MBS)

Absolventen des Lehrgangs Certified Business Data Scientist können sich 6 ECTS (2 Wahlpflichtkurse) an den MBA General Management der Munich Business School anrechnen lassen und dadurch die Studienleistung um 10 % bzw. die Kosten um EUR 3.000 reduzieren.

Bei Interesse vereinbaren Sie einen Termin mit der Studienberatung über mba@munich-business-school.de oder melden Sie sich für eine Q&A Session an.

Fachliche Leitung & Vortragende.

Certified Business Data Scientist

Preise exkl. 20% USt.

- 300 €

Certified Business Data Scientist
Wien 2020

4.790
regulärer Preis
4.490
Mitgliederpreis

Certified Business Data Scientist
München 2020

4.890
regulärer Preis
4.890
Mitgliederpreis

Bildungsförderung

Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen werden in Österreich zahlreiche Förderungsangebote für Aus- und Weiterbildung (z.B. über den waff oder das AMS) ermöglicht. Detaillierte Infos zu Förderungen finden Sie hier.

Welche Leistungen sind im Preis inkludiert?

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. 

Prüfungsgebühr

Nach dem Besuch aller Module des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit, an der Case Challenge zum Certified Business Data Scientist gegen eine einmalige Gebühr in Höhe von EUR 690,- teilzunehmen. Nähere Informationen und die Termine finden Sie hier.

Stipendium

Für diesen Lehrgang bieten wir ein Stipendium an.

Teilnehmerstimmen.

Winkler Alfred
Alfred Winkler
Head of Controlling | Hasslacher Holding GmbH
„Um meine Fähigkeiten in den Bereichen Data Analytics und Data Science zu erweitern, habe ich mich entschlossen, den Lehrgang Certified Business Data Scientist zu besuchen. Er bietet die Möglichkeit, wissenschaftliche Ansätze zu erlernen und gibt einen sehr guten Einblick in praktische Beispiele. Methodisches Know-how und moderne Analysetechnologien ermöglichen neue Ansätze zur Umsetzung von Data Analytics Projekten. Mit Hilfen von Data Analytics und Data Science können Organisationen in ihren Entscheidungen unterstützt werden. Sie sind ein wesentlicher Faktor, um in Zukunft den Erfolg für Menschen und Unternehmen zu sichern.“
Fischbacher Juergen
Mag. Jürgen Fischbacher
Teamleiter Cost Controlling & Financial Analytics | Hutchison Drei Austria GmbH
"Der Certified Business Data Scientist als breit angelegter Lehrgang markiert den idealen Einstieg rund um das Thema State of the Art-Datenanalyse und konkrete Einsatzmöglichkeiten im Finanzbereich. Neben der Einführung statischer Methoden und ersten Schritten mit Tools werden auch große Herausforderungen der Praxis näher gebracht sowie – für mich besonders wichtig – Lösungsansätze zu deren Umgang skizziert. Ferner werden mit dem Lehrgang Berührungsängste zu diesen Themen genommen und Begriffe wie Algorithmus, Data Science oder Machine Learning entmystifiziert.“
Brandner Josef
Josef Brandner
Leitung Controlling | voestalpine Precision Strip GmbH
„Ich habe im Lehrgang Certified Business Data Scientist einen sehr guten und systematischen Überblick zum Thema 'Big Data und Data Analytics' mit vielen praktischen Anwendungen erhalten. Für mich, der nicht aus der IT Welt kommt, war es herausfordernd, den Übungen am PC zu folgen. Aber die Vortragenden waren erstklassig. Sie kamen aus der Praxis und wussten, wovon sie sprachen. Der Use Case war für mich ebenfalls spannend, hier konnte das erlernte Konzept an einem konkreten Anwendungsfall in der Firma ausprobiert werden. Ich kann den Lehrgang allen interessierten Controllern und Mitarbeitern aus dem Bereich IT empfehlen!“

In Kooperation mit:

Meist gestellte Fragen.

Teamrabatte können gerne individuell mit unseren Programmmanagern besprochen werden.

Ja, sofern Sie nur einen geringen Anteil (max. 20%) der Seminartage verpassen, können Sie trotzdem zur Prüfung antreten.

Ja, wenn Sie ein Modul verpassen, können Sie dieses bei der nächsten Lehrgangsdurchführung nachholen.

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort.

Wir versenden die Rechnungen 2-3 Wochen vor Programm-/Konferenzstart. Unser Zahlungsziel sind 14 Tage und die Zahlung selbst sollte per Überweisung erfolgen. Wir haben momentan leider noch keinen Online-Shop mit Kreditkartenbezahlfunktion. Grundsätzlich sind auch Ratenzahlungen nach Vereinbarung möglich. Dazu kontaktieren Sie bitte den jeweils zuständigen Programmmanager oder Projektleiter.

Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Geschäftsbedingungen des Controller Instituts zur Kenntnis.
Wir bitten Sie, die Stornobedingungen zu berücksichtigen:

  • 30% Stornogebühr: Bei Stornierung 15 bis 6 Werktage vor Veranstaltungsbeginn.
  • 100% Stornogebühr: Bei Stornierung ab 5 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn.

Beiträge zu diesem Thema.

Folgende Beiträge auf unserem Blog – Controller Institut Insights – könnten Sie auch interessieren: