Certified Business Data Scientist

Wettbewerbsvorteile mit Big Data, Advanced Analytics und Machine Learning

B

Beschäftigen Sie diese Fragen?

  • Sie möchten in das Thema Data Science einsteigen oder Ihr Wissen vertiefen?
  • Sie möchten Ihren „Werkzeugkasten“ im Bereich Data Science erweitern?
  • Sie sind mit der Umsetzung von Business Intelligence Data Science beauftragt oder wollen ihren beruflichen Werdegang darauf auslegen?
  • Sie fragen sich, wie man strukturiert Data-Science-Projekte umsetzen kann?

Ihr Praxisnutzen nach dem Abschluss: 

  • Sie verfügen über die notwendigen statistischen Kenntnisse für die erfolgreiche, methodisch fundierte Big-Data-Analyse.
  • Im Lehrgang erarbeiten Sie Ihr erstes Data-Science-Projekt und beschäftigen sich dabei mit Problemstellungen aus Ihrer Berufspraxis.
  • Sie etablieren sich in Ihrem Unternehmen als „Projektleiter Data Science“.

Nächste Termine

Certified Business Data Scientist

18 Halbtage 21.03.2022 - 18.05.2022

online

Online-Info-Session Certified Business Data Scientist

01.02.2022

Zur Info-Session

Nächste Termine

Certified Business Data Scientist

9 Tage 21.10.2022 - 07.12.2022

Wien (genauer Veranstaltungsort folgt)

online

Online-Info-Session Certified Business Data Scientist

01.02.2022

Zur Info-Session

Alle Module im Überblick.

Certified Business Data Scientist

1 / 2 Modulen

Das Wichtigste zum Programm auf einen Blick.

Teilnehmer

sind Fachexperten und Führungskräfte,

  • die für die Umsetzung bzw. Koordination von Data-Science-Projekten zuständig sind,
  • sich ein Bild von Use Cases im Umgang mit Big-Databezogenen Fragestellungen machen wollen und
  • konkrete IT-Tools und Projekt-Know-how für die Umsetzung eigener Projekte suchen.

Aufbau & Inhalte

Der 9-tägige Lehrgang umfasst die wichtigsten Aspekte, um Projekte im Big-Data-Umfeld zu konzipieren, umzusetzen und erfolgreich zu managen. Augenmerk wird auf die Vorstellung von erfolgreichen Use Cases gelegt, die die Chancen von Big Data in folgenden Unternehmensbereichen behandeln:

  • Produktion
  • Marketing/Vertrieb
  • Controlling/Finanzen
  • Deep Dive: Case Study - Cash Forecasting


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!
 

Förderung

Die waff-Förderung Digi-Winner fördert Weiterbildungen für WienerInnen im Digitalisierungsbereich. Im Rahmen dieser Förderung können bis zu EUR 5.000,- für berufliche Weiterbildung beantragt werden. Je nach Einkommen werden 40, 60 oder 80 Prozent der Kurskosten übernommen. Dieser Lehrgang eignet sich für die Förderung. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Das können Sie erwarten:

  • methodisches Know-how für zielgerichtete Analysen,
  • Sie werden selbst Daten analysieren und PredictiveAnalytics-Modelle bauen,
  • zahlreiche Use Cases von verschiedenen Expert:innen aus der Praxis,
  • eine intensive Betreuung und Unterstützung des Trainerteams,
  • einen hohen Praxistransfer durch das Abschlussprojekt

 

Erhalt des Diploms nach:

Die Prüfungsgebühr ist im Gesamtlehrgangspreis inkludiert.


Zertifizierung

Zusätzlich zum Lehrgangsabschluss durch die Case Challenge haben Sie jetzt die Möglichkeit, sich durch das Ablegen einer schriftlichen Prüfung ein Zertifikat zu erwerben. Diese Prüfung erfolgt durch die Fraunhofer-Personenzertifizierungsstelle gemäß der international anerkannten Norm ISO/IEC 17024.

Die Fraunhofer-Personenzertifizierungsstelle beurkundet Qualifikation im Bereich Mensch-System-Interaktion. Die Zertifikate bescheinigen den Absolventen nachgewiesene Kompetenz, relevantes, innovatives Praxiswissen und praktische Erfahrung in den jeweiligen beruflichen Anwendungsfeldern - für den Berufsstart oder das berufliche Weiterkommen.

 

Anrechnung bei MBA der Munich Business School (MBS)

Absolventen des Lehrgangs Certified Business Data Scientist können sich 6 ECTS (2 Wahlpflichtkurse) an den MBA General Management der Munich Business School anrechnen lassen und dadurch die Studienleistung um 10 % bzw. die Kosten um EUR 3.000 reduzieren.

Bei Interesse vereinbaren Sie einen Termin mit der Studienberatung über mba@munich-business-school.de oder melden Sie sich für eine Q&A Session an.

Fachliche Leitung & Vortragende.

Certified Business Data Scientist

Preise exkl. 20% USt.

- 300 €

Certified Business Data Scientist
Wien 2022

5.450
regulärer Preis
5.150
Mitgliederpreis
- 200 €

Certified Business Data Scientist
Online 2022

4.450
regulärer Preis
4.250
Mitgliederpreis

Bildungsförderung

Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen werden in Österreich zahlreiche Förderungsangebote für Aus- und Weiterbildung (z.B. über den waff oder das AMS) ermöglicht. Detaillierte Infos zu Förderungen finden Sie hier.

Welche Leistungen sind im Preis inkludiert?

Die Lehrgangsgebühr inkludiert neben den vermittelten Inhalten und den entsprechenden Unterlagen auch den erstmaligen Antritt zur Prüfung sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. 

Inhouse-Durchführung

Dieses Programm führen wir auch als maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen durch. Info & Kontakt

Teilnehmerstimmen.

Glawischnig_Katharina
Katharina Glawischnig
Accounting & Financial Management HEC Paris | OMV Downstream GmbH
„Data Analytics nimmt einen immer wichtigeren Stellenwert in der heutigen Unternehmenswelt ein und durchdringt die unterschiedlichsten Bereiche. Mit Hilfe des Lehrgangs Certified Business Data Scientist war es mir möglich, die Kompetenzen zu entwickeln, um die Tätigkeiten in meinem derzeitigen Arbeitsgebiet Projektmanagement mit Data Analytics zu verschränken und das Verständnis für eventuelle Einsatzmöglichkeiten zu vertiefen. Der Lehrgang ist vor allem für Interessent:innen geeignet, die sich sowohl ein solides Basiswissen aufbauen als auch einen praxisrelevanten Use Case umsetzen wollen."
Kolomaznik_Gregor
MMag. Gregor Kolomaznik
Referatsleitung (interimistisch) Abteilung B66 und B66e | WIENER LINIEN GmbH & Co KG
„Ich habe den Lehrgang Certified Business Data Scientist ausgewählt, um einen Überblick über die breit gefächerten Möglichkeiten, die Data Science im Finanzbereich bietet, zu erhalten und bereits erworbenes praktisches Know-how mit der Theorie zu verbinden, um effizienter und zielgerichteter Data Science einsetzen zu können. Besonders gut gefallen hat mir, dass die methodische Vorgehensweise bei Data-Science-Projekten sehr gut erläutert wurde und die einzelnen Modelle und deren Einsetzbarkeit anhand von vielen Beispielen aus der Praxis anschaulich nähergebracht wurden. Der Lehrgang eignet sich aus meiner Sicht sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene."
Oblasser_Paul
Paul Oblasser
Konzerncontroller | Spar Handels AG
„Besonders wertvoll am Lehrgang Certified Business Data Scientist waren die zahlreichen praktischen Anwendungsfälle, weil sie eine Vorstellung davon vermitteln, was datenseitig alles möglich ist. Die theoretische Unendlichkeit der Anwendungsfälle ist auch die Erkenntnis, die in der Praxis für mich die größte Bedeutung hat, weil man die gewohnten noch manuellen Aufgaben mit anderen Augen sieht. Der Lehrgang ist jedem zu empfehlen, der einen Eindruck davon gewinnen will, was mit Daten bereits alles möglich ist und erste Schritte selbst setzen möchte. Um dem Lehrveranstaltungsinhalt gut folgen zu können würde ich aber ein gewisses statistisches Grundwissen voraussetzen.“
Polat-Celik_Dilan
Dilan Polat-Celik, MSc.
Product & Innovation Manager | WienIT GmbH, IT Dienstleister der Wiener Stadtwerke
„Als Neuling in der Data-Welt war der Respekt vor Antritt des Lehrgangs Certified Business Data Scientist groß. Die Referenten haben sehr darauf geachtet, auf alle Fragen einzugehen und fachspezifische Definitionen oder Inhalte gut für alle Wissenslevels zu erklären. Der Lehrgang, speziell Modul 1 & 2 sind auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man in kurzer Zeit ein kompaktes Basiswissen erlangen möchte. Vertiefungen sind natürlich je nach Aufgaben- und Anwendungsgebiet relevant und auch das bietet der gesamte Lehrgang."
DI Christof Wolf-Brenner, M.A.
Trainer im Lehrgang Certified Business Data Scientist
„Variety is the spice of life! Durch die Verzahnung von theoretischem Wissen, Praxisbeispielen und Hands-on-Aktivitäten bekommen Teilnehmer des Certified Business Data Scientist das essentielle Rüstzeug für erfolgreiches und eigenständiges Arbeiten in einem der heißesten Fachgebiete unserer Zeit in die Hand!“
CBDS_2020_Civgin_Adnan
Mag. Adnan Čivgin, Bakk.
Controller | LKH - Univ. Klinikum Graz
„Ich lernte im Lehrgang Certified Business Data Scientist was es braucht, einen Use Case zu spezifizieren und wie man Data Mining Projekte strukturiert. Dank den Kompetenzen und Erfahrungswerten der Vortragenden kenne ich nun die aktuellsten Tools für Machine Learning und Big-Data-Analysen. Am meisten habe ich von der Case Challenge profitiert. Durch die eigenständige Ausarbeitung eines Use Cases bekommt man die Möglichkeit, das Gelernte zu präsentieren und wertvolles Feedback zu erhalten. Der Lehrgang eignet sich sowohl für Controller, die sich neu erfinden möchten, als auch für Projektleiter im Bereich Data Mining oder Business Analytics."

In Kooperation mit:

Meist gestellte Fragen.

Teamrabatte können gerne individuell mit unseren Programm-Managern besprochen werden.

Ja, sofern Sie nur einen geringen Anteil (max. 20%) der Seminartage verpassen, können Sie trotzdem zur Prüfung antreten.

Ja, wenn Sie ein Modul verpassen, können Sie dieses bei der nächsten Lehrgangsdurchführung nachholen.

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr beinhaltet die Unterlagen, bei Präsenzveranstaltungen auch Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) und natürlich die Teilnahme am Seminar/Lehrgang vor Ort.

Wir versenden die Rechnungen 2-3 Wochen vor Programm-/Konferenzstart. Unser Zahlungsziel sind 14 Tage und die Zahlung selbst sollte per Überweisung erfolgen. Wir haben momentan leider noch keinen Online-Shop mit Kreditkartenbezahlfunktion. Eine Teilnahme am Programm/der Konferenz ist nur bei bezahlter Gebühr möglich. Grundsätzlich können auch Ratenzahlungen vereinbart werden. Dazu kontaktieren Sie bitte den jeweils zuständigen Programm-Manager oder Projektleiter.

Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Geschäftsbedingungen des Controller Instituts zur Kenntnis.
Wir bitten Sie, die Stornobedingungen zu berücksichtigen:

  • 30% Stornogebühr: Bei Stornierung 15 bis 6 Werktage vor Veranstaltungsbeginn.
  • 100% Stornogebühr: Bei Stornierung ab 5 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn.

Kontakt

Pokorny Birgit

Birgit Huemer-Pokorny, MA

Programm-Management

Beiträge zu diesem Thema.

Folgende Beiträge auf unserem Blog – Controller Institut Insights – könnten Sie auch interessieren:

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: