Certified Reporting Professional

Steigern Sie die Effektivität und Effizienz Ihres Berichtswesens

D

Das Reporting zählt zu den zentralen Aufgaben des Controllings. Daten müssen zeitnahe bereitgestellt werden, Berichte übersichtlich und benutzergerecht gestaltet sein. Im Lehrgang erwerben Sie das Know-how, um ineffiziente Prozesse zu vermeiden und Management Reports wahrnehmungsoptimiert zu gestalten. Wesentlich ist die professionelle Beherrschung des Reporting-Tools Microsoft Excel.

Ihre Vorteile

  • Zahlreiche Umsetzungsbeispiele auf Basis von Microsoft Excel
  • Hochmodernes Reporting Design
  • Erstellung eines Abschlussberichts (Feedback inklusive) zur Festigung des Wissens und für einen guten Praxistransfer

Nächster Termin

Certified Reporting Professional

02.03.2021 - 27.04.2021

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Route berechnen

Online Info-Session Certified Reporting Professional

19.01.2021

Zur Info-Session

Nächster Termin

Certified Reporting Professional

13.04.2021 - 30.06.2021

online

Route berechnen

Online Info-Session Certified Reporting Professional

19.01.2021

Zur Info-Session

Nächster Termin

Certified Reporting Professional

28.09.2021 - 17.11.2021

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Route berechnen

Online Info-Session Certified Reporting Professional

19.01.2021

Zur Info-Session

Reporting-Insights:

Alle Module im Überblick.

Certified Reporting Professional

1 / 3 Modulen

Wahlmodulgruppe B (wählen Sie bitte ein Wahlmodul aus)

1 / 3 Modulen

Das Wichtigste zum Programm auf einen Blick.

Teilnehmer

sind Fachexperten und Führungskräfte,

  • die fundierte technische und inhaltliche Grundlagen für die Umsetzung des Reportings in ihren Unternehmen suchen und
  • durch wahrnehmungsoptimierte Aufbereitung relevante und wirkungsvolle Informationen zur Verfügung stellen wollen.

Lehrgangs-Reportage: „Das war wie ein Ritterschlag“ 

Lesen Sie auf unserem Blog, wie ein Teilnehmer den Lehrgang erlebt hat und welchen Nutzen ihm das Reporting Power Camp gebracht hat. Zur Reportage


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Ziele

Als Absolvent des Lehrgangs Certified Reporting Professional

  • beherrschen Sie die inhaltlichen, gestalterischen und prozessualen Anforderungen an ein wirkungsvolles Reporting,
  • kennen Sie die zentralen Formeln und Funktionalitäten in Microsoft Excel, die für die Erstellung von Unternehmensberichten von Bedeutung sind,
  • verfügen Sie zumindest über Grundkenntnisse der Makro-Programmierung, um eine weitere Effizienzsteigerung im Berichtswesen zu realisieren,
  • können Sie wahrnehmungsoptimierte Grafiken und Dashboards gestalten.

Erhalt des Diploms nach:

  • Besuch aller Module

Die Prüfungsgebühr ist im Gesamtlehrgangspreis inkludiert.

 

 

 

Fachliche Leitung & Vortragende.

Certified Reporting Professional

Preise exkl. 20% USt.

- 400 €

Certifed Reporting Professional
Frühling 2021

4.950
regulärer Preis
4.550
Mitgliederpreis
- 300 €

Certifed Reporting Professional
Online 2021

3.950
regulärer Preis
3.650
Mitgliederpreis
- 400 €

Certifed Reporting Professional
Herbst 2021

4.950
regulärer Preis
4.550
Mitgliederpreis

Bildungsförderung

Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen werden in Österreich zahlreiche Förderungsangebote für Aus- und Weiterbildung (z.B. über den waff oder das AMS) ermöglicht. Detaillierte Infos zu Förderungen finden Sie hier.

Welche Leistungen sind im Preis inkludiert?

Die Lehrgangsgebühr inkludiert neben den vermittelten Inhalten und den entsprechenden Unterlagen auch den erstmaligen Antritt zur Prüfung sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. 

Teilnehmerstimmen.

Binder_Matthias
Mattias Binder, MA
Controller | AGRANA Stärke GmbH
„Da das Berichtswesen einen großen Teil meiner Arbeit ausmacht, ist es mir wichtig mein Wissen und den Einsatz von Tools immer auf dem neuesten Stand zu halten. Der Lehrgang Certified Reporting Professional hat mich bestens dabei unterstützt, die Effizienz der Berichterstellung und die Präsentation der Daten zu verbessern. Besonders gut haben mir die Inhalte Big Data und Power BI gefallen, die einen Einblick in aktuelle Herausforderungen und Lösungen im Reporting gezeigt haben. Ich kann den Lehrgang jedem empfehlen, der in der technischen und optischen Aufbereitung von Daten an Professionalität gewinnen möchte."
Kratochvil Ina
Ina Kratochvil
Kaufmännischer Support | Vienna Airport Technik GmbH (Flughafen Wien AG)
„Als Power-User von SAP und Excel war die Entscheidung nicht schwer: Der Lehrgang Certified Reporting Professional ist die spezifische Weiterbildung für mich. Die Inhalte waren breit gestreut. Besonders gut hat mir die Eye-Tracking-Studie gefallen. Ich habe jetzt einige Makros im Einsatz, die mich bei Routinearbeiten unterstützen. Meine Auswertungen sind jetzt noch professioneller, strukturierter und aussagekräftiger und vor allem noch viel besser auf meine Berichtsempfänger ausgerichtet. Den Lehrgang empfehle ich Mitarbeitern, die ihrem Unternehmen einen echten Mehrwert bieten möchten.“
Kristina Merkle
Kristina Merkle
Group Financial Controlling | Addiko Bank AG
„Seit Abschluss des Lehrgangs Certified Reporting Professional konnte ich mit Hilfe meines neu gewonnenen Wissens nicht nur bestehende Excel-Grafiken und -Tabellen optisch und technisch verbessern, sondern auch Reportingelemente komplett neu gestalten. Die Änderungen und Neuerungen haben meine Führungskräfte sofort überzeugt und es gab viel positives Feedback aus anderen Abteilungen. Im Anschluss durfte ich einen konzernweiten Report zur finanziellen Lage des Unternehmens neu designen und konnte dies mit meinen neu gewonnenen Kenntnissen und Fähigkeiten erfolgreich durchführen. Ich empfehle den Lehrgang allen, die mit großen Datenmengen arbeiten und diese optisch aufbereiten müssen."
Rai Toney
Toney Rai, MSc
Treasury & Controlling | Bausparkasse (Erste Group)
„Ich kann den Lehrgang Certified Reporting Professional uneingeschränkt all jenen empfehlen, die ein State-of-the-Art-Berichtswesen aufbauen oder weiterentwickeln möchten. Durch die Kombination von einem praxisnahen Lehrgang, gepaart mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, konnte ich mein bisheriges Know-how erheblich erweitern. Dank den vermittelten Lehrinhalten von den hervorragenden und äußerst kompetenten Vortragenden, bin ich nun in der Lage, selbständig State-of-the-Art-Reports zu erstellen."

In Kooperation mit

Meist gestellte Fragen.

Ja, die gibt es. Teilnahmebestätigungen für Seminare und Lehrgänge werden am letzten Seminar-/Modultag vor Ort ausgegeben. 

Grundsätzlich ja, es besteht die Möglichkeit einzelne Module beispielsweise im Folgejahr nachzuholen, sofern das Programm zumindest einmal jährlich stattfindet.

Ja, Sie können beim jeweils zuständigen Programmmanager oder Projektleiter unverbindlich reservieren.

Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen werden in Österreich zahlreiche Förderungsangebote für Aus- und Weiterbildung (z.B. über den waff oder das AMS) ermöglicht. Durch die Zertifizierung nach Ö-Cert und ISO 9001:2015 stellen wir eine österreichweite Anerkennung der Qualität und Transparenz unserer Lehrgänge und Seminare sicher. 

Neben den meist bundesländerspezifischen Förderungen existiert für Arbeitnehmer zusätzlich die Option, für die Dauer ihrer Fortbildung in Bildungskarenz oder -teilzeit zu gehen. Detaillierte Infos zu Förderungen und zu unseren aktuellen Stipendien finden Sie auf unserer Website.

Wir versenden die Rechnungen 2-3 Wochen vor Programm-/Konferenzstart. Unser Zahlungsziel sind 14 Tage und die Zahlung selbst sollte per Überweisung erfolgen. Wir haben momentan leider noch keinen Online-Shop mit Kreditkartenbezahlfunktion. Eine Teilnahme am Programm/der Konferenz ist nur bei bezahlter Gebühr möglich. Grundsätzlich können auch Ratenzahlungen vereinbart werden. Dazu kontaktieren Sie bitte den jeweils zuständigen Programmmanager oder Projektleiter.

Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Geschäftsbedingungen des Controller Instituts zur Kenntnis.
Wir bitten Sie, die Stornobedingungen zu berücksichtigen:

  • 30% Stornogebühr: Bei Stornierung 15 bis 6 Werktage vor Veranstaltungsbeginn.
  • 100% Stornogebühr: Bei Stornierung ab 5 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn.

Beiträge zu diesem Thema.

Folgende Beiträge auf unserem Blog – Controller Institut Insights – könnten Sie auch interessieren: