Einführung und Strategie in M&A

Das A und O zu Fusionen und Übernahmen

Ziel

Das erste Modul des Lehrgangs skizziert die Grundlagen von Unternehmensfusionierungen und den Erwerb von Unternehmen bzw. Unternehmensanteilen. Ausgehend von der inhaltlichen Abgrenzung von M&A werden insbesondere die Entwicklung von M&A-Strategien und die Durchführung der strategischen Arbeitspakete im Rahmen einer M&A-Transaktion besprochen.


Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Nächste Termine

1 Tag

20.09.2021, 09:00 - 17:00

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Definition und Daten zu M&A
    • Bedeutung von M&A für die Unternehmensentwicklung
  • Erfolgsfaktoren von M&A
    • strategische und operative Erfolgsfaktoren
    • M&A-Transaktionsdurchführung
  • Der M&A-Prozess
    • Inhalte und Arbeitspakete
    • Definition von Teilprozessen
    • Ablauf einer M&A-Transaktion
  • M&A-Strategien
    • strategische Grundsatzentscheidung zu M&A
    • strategische Ziele von M&A
    • M&A-Basisstrategien
  • Screening
    • Auswahl des Zielunternehmens
  • Der M&A Business Case
    • Simulation der NewCo
    • Wertschaffung durch eine Transaktion
  • Fallstudie

Dieser Trainer trägt im Modul vor.

Einführung und Strategie in M&A

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

20.09.2021
Wien

1.090
regulärer Preis
990
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified M&A Manager enthalten.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: