Sustainability Reporting nach CSRD, ESRS und GRI

GRI zertifiziertes Training zur Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichts

Ziel

Um die Ziele des EU Green Deals zu erreichen, müssen u.a. Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsleistung verbessern und transparenter darüber berichten. Hier kommen die European Sustainability Reporting Standards (ESRS) ins Spiel. Die Berichterstattung nach den ESRS-Standards ist nicht nur ein Instrument, um den Nachhaltigkeitsfortschritt zu messen, sondern auch ein wichtiger Schritt zur Transparenz. In diesem Training erfahren Sie wie diese neuen Standards anzuwenden sind.

Zusätzlich bekommen Sie einen Überblick welche Überschneidungen es zwischen den ESRS und dem Rahmenwerk der Global Reporting Initiative (GRI) gibt. Diese GRI-Standards sind bis dato der weltweit am weitesten verbreitete Standard zur Nachhaltigkeitsberichterstattung und bieten eine optimale Vorbereitung auf die verpflichtende Berichterstattung. In diesem zweitägigen Seminar erfahren Sie, wie die neuen Reporting Standards aufgebaut sind, welche Überschneidungen es mit GRI gibt und sie effektiv im Rahmen der eigenen Nachhaltigkeitsberichterstattung umgesetzt werden können. Ihr Nutzen sind unter anderem die erweiterte Fachexpertise, eine erhöhte Akzeptanz und Verankerung des Themas in Ihrem Unternehmen sowie die Verbesserung des Berichtsprozesses.

Nächste Termine

2 Tage

14.03.202410:00 - 18:00EY Österreich15.03.202409:00 - 17:00EY Österreich

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Programmstart. Bei Buchung nach Anmeldeschluss kontaktieren Sie bitte das Programm-Management!

Route berechnen

Nächste Termine

2 Tage

23.05.202410:00 - 18:00EY Österreich24.05.202409:00 - 17:00EY Österreich

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Programmstart. Bei Buchung nach Anmeldeschluss kontaktieren Sie bitte das Programm-Management!

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Nationale und internationale Trends der Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Regulatorische Vorgaben (CSRD/NaBeG)
  • Aufbau und Struktur der ESRS- und GRI-Standards
  • Überschneidungen zwischen ESRS und GRI-Standards
  • Wesentliche Schritte des Nachhaltigkeitsberichtsprozesses
  • Grundsätze zur Berichterstattung, Methoden zur Stakeholdereinbindung
  • Durchführung einer doppelten Wesentlichkeitsanalyse
  • Praktische Übungen und Fallbeispiele

Dieses Seminar findet in Kooperation mit EY statt.

Ihre Trainer:innen

Sustainability Reporting nach CSRD, ESRS und GRI

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

14.03.2024 - 15.03.2024
Wien

1.690
regulärer Preis
1.590
Mitgliederpreis
- 100 €

23.05.2024 - 24.05.2024
Wien

1.690
regulärer Preis
1.590
Mitgliederpreis
1 / 2 Optionen
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: