OKR - Objectives & Key Results

Agiles Controlling für das 21. Jahrhundert

Ziel

OKR (Objectives and Key Results) ist ein agiler Controlling-Ansatz, der immer mehr Verbreitung findet und bei zahlreichen innovativen und sehr erfolgreichen Unternehmen wie Twitter, Netflix, LinkedIn, Airbnb, Booking.com u.v.a. im Einsatz ist. Im Vergleich zu herkömmlichen Planungs- und Steuerungsansätzen ist OKR mit kürzeren Planungszyklen versehen und der Partizipationsgrad von Mitarbeitern in der Zielplanung ist stark ausgeprägt.

Nächster Termin

Ort & Termin

1 Tage

21.04.2020, 09:00 - 17:00

Controller Institut GmbH
1020 Wien, Vorgartenstraße 204/6

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Als Teilnehmer des Seminars OKR – Objectives & Key Results
    • können Sie die Relevanz eines Controlling-Ansatzes beurteilen, der den aktuellen Management-Anforderungen des 21. Jahrhundert entspricht
    • kennen Sie die Funktionsweise und die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Nutzung des agilen Controlling-Ansatzes
    • haben Sie Best-Practice-Beispiele von internationalen und europäischen Unternehmen kennengelernt
    • verfügen Sie über das Rüstzeug, um OKR in Ihrer Organisation einzuführen
  • OKR – Objectives & Key Results
    • Historische Entwicklung
    • Roadmap zur Einführung
    • Dos and Don’ts bei der Arbeit
    • Konkrete Fallbeispiele
    • Gruppenübungen

Best-Practice-Bericht
Bernhard Schandl | mySugr
Introducing OKR at a growing startup – Lessons Learned

  • Why and how we introduced OKR.
  • Challenges and Obstacles.
  • Current activities related to OKR.

Diese Trainer tragen im Modul vor.

OKR - Objectives & Key Results

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

21.04.2020
Wien

990
regulärer Preis
890
Mitgliederpreis