Data Analytics und Data Science: Einsatzmöglichkeiten und Use Cases

Big Data im praktischen Einsatz

Ziel

Die Umsetzung von Big-Data-Projekten ist in jedem Unternehmensbereich mit unterschiedlichen Anforderungen, Chancen und Risiken verbunden. In der Praxis haben sich hierbei im Rahmen erster Projekte schon verschiedene Lösungen entwickelt. In diesem Seminar werden Ansatzmöglichkeiten und Best-Practice-Beispiele für die Umsetzung in den – heute wohl wichtigsten – Bereichen Produktion, Marketing/Vertrieb und Controlling/Finanzen vorgestellt und diskutiert. Dies erfolgt umsetzungsorientiert durch zahlreiche Übungen und Fallbeispiele.

Nächster Termin

Ort & Termin

3 Tage

18.11.2019, 09:00 - 17:00
19.11.2019, 09:00 - 17:00
20.11.2019, 09:00 - 17:00

Munich Business School
80687 München, Elsenheimerstr. 61

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Theoretische Grundlagen: Big Data in verschiedenen Unternehmensbereichen
    • praktische Problemstellungen und Lösungszugänge
    • Aufgabenverteilungen und Prozesse
    • Analyse-Tools und -Modelle
  • Praktische Anwendungsfälle (Auszug):
    • „Quick Win Analytical Use Cases“ entlang der Wertschöpfungskette
    • Deep Dive: Prognose von Rohstoffpreisentwicklungen
    • Deep Dive: Kundenabwanderungen erkennen und bewerten (Customer Churn)
    • Deep Dive: User-Segmentierung
  • Ausblick: Entwicklungsmöglichkeiten und Chancen

Diese Trainer tragen im Modul vor.

Data Analytics und Data Science: Einsatzmöglichkeiten und Use Cases

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

18.11.2019 - 20.11.2019
München

1.990
regulärer Preis
1.890
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Business Data Scientist enthalten.