Change kompakt - Kernmodul

Ihr praktisches Fundament für Veränderungsprozesse

Ziel

Jedes Unternehmen hat mit seiner Kultur einen ganz eigenen Rahmen, der den Mitarbeitern Sicherheit für ihr Handeln gibt. Diese Sicherheit gerät durch Veränderungen schnell ins Wanken, weshalb Veränderungsprozesse oft zu einem heiklen Thema werden. Um das eigene Unternehmen sicher durch diese Phasen zu führen, brauchen Verantwortliche wie Begleiter von Veränderungsprozessen ein solides theoretisches und praktisches Fundament. Dieses wird im Kernmodul so vermittelt, dass sich jeder Teilnehmer sein Rüstzeug individuell nutzbringend zusammenstellen kann.

Nächster Termin

Ort & Termin

3 Tage

06.05.2020, 09:00 - 17:00
07.05.2020, 09:00 - 17:00
08.05.2020, 09:00 - 17:00

Talent Garden
1090 Wien, Lichtensteinstraße 111-115

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Zielgruppenspezifische Vermittlung der Change-Grundlagen
    • Change Modelle
    • Einfluss von Kultur und System
    • Erfolgsfaktoren & Barrieren
  • Vermittlung praktischer Change-Werkzeuge für die Prozessplanung und -gestaltung
    • Change Architektur
    • Stakeholder-Analyse
    • Change Heatmap
  • Besonderheiten der Rolle der Fach- und Führungskraft aus Controlling und Finance im Change
  • Change Experience statt Change Management
    • Wie die gleichzeitige Fokussierung auf Business Value und Outcome auf der einen und auf Partizipation und Vereinbarung diverser Interessen auf der anderen Seite gelingt.

Diese Trainer tragen im Modul vor.

Change kompakt - Kernmodul

Das Modul ist nur im Zuge des Lehrgangs buchbar.