Financial Modeling Advanced

Aktives Konstruieren eines anspruchsvollen Financial Models (Fortsetzung)

Ziel

Unter Nutzung der im Seminar Financial Modeling erlernten Techniken werden kompliziertere wirtschaftliche Sachverhalte in das Model eingearbeitet, wofür auch anspruchsvollere Excel-Funktionen erforderlich werden. Startpunkt ist jenes Financial Model, das im Basisseminar konstruiert wurde.

Trotz der steigenden Anforderungen soll die Grundidee des Financial Modeling nicht aus den Augen verloren werden: transparente Kommunikation von wirtschaftlichen Planungsergebnissen unter Minimierung der Fehleranfälligkeit.

Das Seminar ist hands-on und intensiv, 75 Prozent der Seminarzeit verwenden die Teilnehmer:innen für den Weiterbau eines voll integrierten Financial Models.

Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!


Hinweis

Die beiden aufeinander abgestimmten Seminare Financial Modeling und Financial Modeling Advanced können Sie in Kombination zur reduzierten Gebühr von EUR 3.080,- / 2.490,- buchen. Für Absolventen des Lehrgangs Finance Managers, die im Zuge der Ausbildung das Modul Financial Modeling bereits besucht haben, gilt ein Preis von 1.190,- / 1.090,-.

Der zweite Halbtag findet online statt.

Nächste Termine

1.5 Tage

16.05.202209:00 - 17:00Seminarhotel & Palais Strudlhof23.05.202209:00 - 12:30online

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Dynamische Zeitachse für automatisierte Abänderung periodenabhängiger Inputs
  • Working Capital mit Bestandsveränderungen
  • Effizientes Modellieren von Abschreibungen und weitere Anwendungsfälle der Excel-„Wunderwaffe“ Bereich.Verschieben
  • Herausfordernde Finanzierungsstrukturen (bedingt rückzahlbare Förderungen, Crowdfunding, vorzeitige Rückführungen)
  • Kaskadierte Cashflow-Rechnungen
  • Financial Covenants mit Einfluss auf Ausschüttungen, Refinanzierungen, Margen
  • Einstieg und Exit eines Investors – inkl. Renditerechnungen
  • (Sparsamer) Einsatz von Makros
  • Szenarioanalysen mit Input/Output-Datentabellen
  • Späteres Update des Models auf Ist-Werte

Dieser Trainer trägt im Modul vor.

Financial Modeling Advanced

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

16.05.2022 - 23.05.2022
Wien

1.390
regulärer Preis
1.290
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Kompaktprogramm Finanzierung enthalten.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: