Planspiel Risikomanagement

Risiken und Chancen spielerisch erfahren

Ziel

Beim eintägigen „Planspiel Risikomanagement“ (RN-S10) erfahren die Teilnehmer Risikomanagement am eigenen Leib. Arbeiten mit Simulationen ist eine sehr wirksame Lernmethode. Die Teilnehmer erfahren durch den „Lern-Diamant“, wie sie ihr Verhalten ändern und Routine im Risikomanagement entwickeln können. Verglichen mit anderen Lernmethoden sind Simulationen sehr wirksam, denn die Teilnehmer profitieren stark vom Ausprobieren, der Diskussion und der gemeinsamen Problemlösung.

Nächster Termin

Ort & Termin

1 Tage

20.01.2020, 09:00 - 17:00

Seminarhotel & Palais Strudlhof
1090 Wien, Eingang: Strudlhofgasse 10

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Die Simulation basiert auf den folgenden Erfolgsfaktoren:
    • Sie praktizieren die RM-Regeln und -Rollen
    • Sie üben das Strukturieren von Informationen sowie die strukturierte Identifikation und Bewertung von Chancen und Risiken
    • Sie verstehen die Zusammenhänge zwischen Chancen/Risiken und Entscheidungen
    •  Sie üben das Ausarbeiten und Verständnis von Ursachen für Risiken, Probleme und Chancen und deren Wirkung (Anwendung der RM Meta Language)
    • Sie erleben die indirekten und sekundären Effekte von R/O – Wann ist eine Neubewertung nötig?
    • Sie lernen, die Effekte von frühzeitig entschiedenen und nicht entschiedenen Risikomaßnahmen sowie passende Risikomaßnahmen durchzuführen

Dieser Trainer trägt im Seminar vor.

Planspiel Risikomanagement

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

20.01.2020
Wien

990
regulärer Preis
890
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Corporate Risk Manager enthalten.

- 100 €

15.12.2020
Wien

990
regulärer Preis
890
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Corporate Risk Manager enthalten.

1 / 2 Optionen