Meetings & Workshops gestalten

Schaffen Sie den Rahmen für Entscheidungsstärke, Partizipation und Wirkung

Ziel

Meetings sind ein tägliches „Interventionsformat“ in Organisationen, um durch persönlichen Kontakt gegenseitig Sachverhalte, Probleme, Meinungen und Planungen vorbringen zu können. Nicht immer sind jedoch Zweck, Art und Ablauf des Meetings klar. Dies führt zu organisationaler Entscheidungsschwäche, Ineffizienzen und Demotivation aller Beteiligten. Online- bzw. Hybrid-Meetings haben dieses Defizit noch deutlicher gemacht. In diesem Modul erwerben Sie das Know-how, um aus ritualisierten Zeitfresser-Meetings wirkungsvolle, effiziente Formate zu gestalten.

Leadership im agilen Sinne bedeutet, jene Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen Mitarbeitende und Teams kreativ mit den sich verändernden Markt- und Kundenbedürfnissen umgehen lernen. Leadership bedeutet auch, die richtigen Menschen zusammenzubringen und echte co-kreative Zusammenarbeit zu moderieren. Vernetzung, Partizipation und eine Atmosphäre, in der sich jede:r gerne einbringt, sind entscheidend für gute Workshops. Lernen Sie die Kunst der Facilitation sowohl virtuell als auch in Präsenz und wie sie diese in ihrem Führungsalltag einbringen können.

Nächste Termine

2 Halbtage

23.05.202309:00 - 12:3024.05.202309:00 - 12:30

online

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Programmstart. Bei Buchung nach Anmeldeschluss kontaktieren Sie bitte das Programm-Management!

Aufbau und Inhalte

  • Prinzipien für eine agile und effiziente Meeting-Kultur
    • Meetings als effektive Interventions- und Kommunikationsmöglichkeit kennenlernen
  • Arten und Zweck von Meetings
    • unterschiedliche Meeting-Formate und deren richtiger Einsatz
  • Agenda und Struktur
    • Zielorientierung und Zeitmanagement
  • Meeting-Regeln und -Rollen
    • effektive Meeting-Gestaltung ist kein Zufall – welche Rahmenbedingungen notwendig sind
  • Partizipation und Transparenz
    • Wie aus dem Dabeisein ein Mitarbeiten wird;
    • Entscheidungen treffen und nachvollziehen können.
  • Abschluss und Nachverfolgung
    • Umgang mit Verbindlichkeiten, Verantwortungen und Zurechenbarkeiten
  • Besonderheiten für Remote- und Hybrid-Meetings
    • technische Herausforderungen;
    • Tools zur Visualisierung.
  • Reflexion und Arbeit an eigenen Meeting-Formaten zur Umsetzung im Unternehmen
  • Was einen guten Workshop ausmacht – Elemente
  • Workshop-Gestaltung – Aufbau und Design
  • Workshop-Moderation – Methoden, die alle miteinbeziehen
  • Nehmen Sie den Spaß ernst: Check-ins, Warm-ups und Check-outs für eine Moderation mit Leichtigkeit

Ihre Trainer:innen

Meetings & Workshops gestalten

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen sowie bei Präsenzveranstaltungen die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

23.05.2023 - 24.05.2023
online

790
regulärer Preis
690
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Agile Professional enthalten.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: