Arbeitsgruppe.

Consulting

Kompetenzen durch Beratung festigen.

K

Kompetenzen zeigen sich in der Anwendung des Wissens in der täglichen Arbeit. Programme zur Kompetenzentwicklung müssen daher weit über den Seminarraum hinausgehen und umfassen die gesamte Organisation: vom/von der einzelnen Mitarbeiter:in über Teams bis hin zu einem ganzheitlichen Blick auf die Kompetenzlandkarte des Unternehmens.

Mit dem Controller Institut besser entwickeln.

Jede/n Mitarbeiter:in als vollständige Persönlichkeit mit seinen/ihren Stärken und Entwicklungsgebieten zu erkennen, ist die Voraussetzung der Führung. Eine Potenzialanalyse schafft diese Klarheit.

Die richtige Person an der richtigen Stelle der Organisation einzusetzen, ist der Schlüssel für erfolgreiches Management. Eine objektive Analyse der Organisation zeigt Entwicklungschancen für jede Stelle.

Kreative Lösungen sind nicht nur im Marketing, sondern vor allem auch in der Führung und im Controlling gefragt. Design Thinking eröffnet neue Perspektiven in festgefahrenen Situationen.

Mittlerweile wissen wir, welche Start-up-Methoden sich auch in etablierten Unternehmen bewähren. Die Entwicklung von Minimum Viable Products in raschen Umsetzungszyklen gehört dazu.

Die richtigen Kompetenzen sind der große Engpass einer CFO-Organisation. Aus den Prozessen leiten wir zukunftsorientierte Rollenprofile und erfolgskritische Kompetenzniveaus ab.

Ein klares Bild über alle Kompetenzen, die in Ihrem Unternehmen vorhanden sind – je Mitarbeiter:in, je Abteilung, je Geschäftsfeld: Eine Kompetenzlandkarte ist die Ausgangsbasis für gezielte Entwicklungen.

Mit dem Controller Institut besser lernen.

Fach_Coaching
Persönlichkeits_Coaching
Team_Learning
Communities_of_Practice
Corporate_Academies
Social_Learning

Führungskräfte – gerade auf der 1. und 2. Managementebene – wollen ihren Lernbedarf oft nicht gemeinsam mit anderen Kolleg:innen offenbaren. Ein individuelles Fach-Coaching bietet eine private, sichere Lernumgebung.

Nach dem Lernen kommt die Umsetzung. Diese fordert die gesamte Persönlichkeit – gerade in schwierigen Situationen bietet eine objektive Begleitung einen professionellen Reflexionsraum.

Lerngruppen bewähren sich durch gegenseitigen Austausch und Motivation. Eine moderne Ausgestaltung durch virtuelle Räume, flexible Lernzyklen und offene Interaktion verankert das Wissen nachhaltig.

Unternehmen haben Gruppen von Expert:innen, die Ziele erreichen wollen. Das Managen solcher Expert:innengruppen ist eine komplexe Herausforderung, weil das gemeinsame Lernen Innovationspotenziale birgt.

Die Verbindung aller Entwicklungsmaßnahmen unter einem gemeinsamen Dach schafft Identität. Einheitliche Lernpfade und Ausbildungsstandards schaffen Klarheit und sichern die Verankerung des Wissens.

Lernen erfolgt größtenteils von Peers und Kolleg:innen. Digitale Tools unterstützen diesen Austausch durch Fach-Communities, in denen selbstgesteuert voneinander gelernt wird.

Mit dem Controller Institut besser managen.

Berater:innen haben eine bewährte und strukturierte Methode, Probleme zu analysieren und zu lösen. Sie eignet sich vor allem auch für Führungskräfte, die professionell kommunizieren müssen.

Unternehmen mangelt es nicht an Ideen, es mangelt an Entscheidungen, die konsequent umgesetzt werden. Die Gestaltung von Entscheidungsprozessen wird damit zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor.

Teams, die größtenteils im Homeoffice sitzen, werden uns noch länger begleiten. Die Gestaltung der Führung und der richtige Einsatz sinnvoller Tools müssen an das Geschäftsmodell angepasst werden.

In jeder Organisation steckt das Potenzial, Großes zu leisten. Voraussetzung dafür ist eine Gruppe von Mitarbeiter:innen, die alle anderen durch ihre Energie mitreißt.

Verständliches Controlling durch klare Ziele – OKR verbindet die Unternehmensziele so gut mit den Mitarbeiterzielen, dass flexibles, agiles Arbeiten für alle möglich wird.

Controlling kommt eine besondere Rolle im agilen Management zu. Controlling unterstützt durch eigene Flexibilität, bietet aber auch einen stabilen Rahmen und damit Grenzen für agile Systeme.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: