LIVE aus der ALBERTINA - Die Kunst der Digitalisierung - Ein Erfahrungsbericht

Webinar-Reihe „Controller Institut on Spot“

Freuen Sie sich auf eine interaktive Session zu aktuellen Fragestellungen.

Mag. Clemens Nachbauer führt durch dieses Webinar mit DI Mario Ebner (Leiter interne Dienste | Albertina) und Ing. Michael T. Kalaus (SPCM Sales & Business Unit Manager DMS/ECM | KYOCERA Document Solutions Austria GmbH).

Aufbau und Inhalte

Die ALBERTINA, eines der erfolgreichsten Kunstmuseen in Wien, mit über 1 Million Besuchern pro Jahr zählt zu den Hauptattraktionen in Kunst & Kultur. Effiziente und digitalisierte Prozesse gewährleisten einen reibungslosen Ablauf mit Kunden und Lieferanten. Alleine die Finanzabteilung hat jährlich 10.000 Rechnungen zu erfassen und zu bearbeiten. Ein enormer Zeitaufwand, der mittels Digitalisierung und Automatisierung um mehr als 25% reduziert werden konnte. DI Mario Ebner, Leiter der internen Dienste der Albertina, gewährt einen Blick hinter die Kulissen und teilt mit Ihnen seine Erfahrungen bei der Implementierung eines durchgängigen Eingangsrechnungsprozesses.

Dieses Webinar ist Teil der Webinar-Reihe Controller Institut on Spot.

 

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: