Projektcontrolling

Mehr Erfolg durch gezielte Projektsteuerung

Ziel

Dieses Seminar richtet sich an (Mitglieder von) Projektteams, welche gemeinsam mit der Projektleitung das Projektcontrolling durchführen. Im immer dynamischeren Unternehmenskontext stellt die Steuerung komplexer Aufgaben an die Projektorganisation eine besondere Herausforderung dar. Lernen Sie Methoden zur Planung und Durchführung des Projektcontrolling-Prozesses kennen. Befassen Sie sich mit Konzepten, Zielen und Inhalten für Projektcontrolling-Sitzungen sowie mit Standards der Projektkostenrechnung und -kalkulation. Lernen Sie, die Schnittstelle von Projekten mit der Stammorganisation optimal zu managen und hierbei vor allem die Rolle des zentralen Rechnungswesens und des Unternehmenscontrollings kennen.

Nächster Termin

Ort & Termin

3 Tage

28.10.2020, 09:00 - 17:00
29.10.2020, 09:00 - 17:00
30.10.2020, 09:00 - 17:00

Seminarhotel & Palais Strudlhof
1090 Wien, Eingang: Strudlhofgasse 10

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Projektcontrolling-Ansatz und -Zyklus
    • Überblick zu den beteiligten Rollen
    • Häufigkeit des Projektcontrollings
    • Herausforderungen in der Praxis
  • Der Projektcontrolling-Prozess
    • Ziele des Projektcontrollings
    • Zentrale Ergebnisse
    • Ablauf
    • Instrumente zum Projektcontrolling
  • Integriertes Projektcontrolling
    • Leistungscontrolling anhand des Projektstrukturplans
    • Termincontrolling (Meilensteinplan, Balkenplan)
    • Ressourcen- und Kostencontrolling
    • Soziales Projektcontrolling (Stakeholder)
  • Durchführung Projektcontrolling-Workshop
  • Übersicht zum Statusbericht
  • Vorbereitung und Durchführung Projektauftraggebersitzung
  • Grundlagen des projektbezogenen Finanz- und Rechnungswesens:
    • Rolle des Unternehmenscontrollers vs. Projektcontroller
    • Abgrenzung von Aufwand, Kosten und Zahlungen in Projekten
    • interne und externe Projekte aus Sicht der Kostenrechnung
    • Einfache Investitionsrechnungsmethoden für Business Cases
  • Projektbezogene Kosten Soll-Ist-Vergleich:
    • Erfassung der projektbezogenen Ist-Kosten und Ist-Zahlungen
    • Projektbezogene Rechnungsprüfung
    • Budget zu Vertragsabschluss vs. Budget inkl. Leistungsveränderungen
    • Budget- vs. Prognoserechnung
    • Bilanzielle Betrachtung von Projekten nach IFRS und UGB

Diese Trainer tragen im Seminar vor.

Projektcontrolling

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

28.10.2020 - 30.10.2020
Wien

1.990
regulärer Preis
1.890
Mitgliederpreis