Controlling von Live Communication: Messen und Events

Messen und Events erfolgreich steuern

Ziel

Messen und Events gehören zu den klassischen und kostenintensiven Instrumenten der Unternehmens- und Marketing-Kommunikation. Die oftmals scheinbar schwer zu beantwortenden Fragen lauten dann auch: „Was können diese Kommunikationstools zum langfristigen Unternehmenserfolg beitragen?“ „Kann eine Kosten-/Nutzenanalyse die Wirtschaftlichkeit dieser Massnahmen belegen?“ In diesem Seminar lernen Sie insbesondere die Grundlagen der erfolgreichen Messebeteiligung kennen.

Ort & Termin

1 Tag

28.05.2019, 09:00 - 17:00

Seminarhotel & Palais Strudlhof
1090 Wien, Eingang: Strudlhofgasse 10

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Messen und Events sind Chefsache!
    • Messen und Events sind strategische Instrumente der Kommunikationspolitik
    • Wie finde ich die für mich richtige Messe bzw. wo treffe ich meine aktuellen und potenziellen Kunden?
    • Der Messe-Planungsprozess – und wer übernimmt den Lead und welche Rolle hat das Controlling?
  • Sechs kritische Erfolgsfaktoren und viele Stolpersteine (Effektivität – Do the right things)
    • Ziele setzen – Ziele erreichen
    • Einladungsmanagement und Besucherkommunikation – Wie bringe ich den potenziellen Kunden an meinen Messestand?
    • Exponat und Botschaft an den Messebesucher – Reduce to the max!
    • Die Messe-Crew – Erfolgsfaktor oder Ursache des Flops?
    • Der Messestand und die nonverbale Kommunikation
    • Die Messe-Nachbearbeitung – Erfolgssicherung und Erntefest
  • Messbarkeit des Messe- bzw. Event-Erfolgs
    • Bereitstellung der Basisdaten bzw. Kennzahlen
    • Berechnung der Wirtschaftlichkeit (Effizienz – Do the things right)

Dieser Trainer trägt im Seminar vor.

Controlling von Live Communication: Messen und Events

- 100 €

28.05.2019
Wien

990
regulärer Preis
890
Mitgliederpreis