Business Development und Projektmanagement im Big-Data-Umfeld

Projekte erfolgreich aufsetzen und Use-Case-Findung

Ziel

Nur mit einem soliden Projektmanagement können Projekte im Big-Data-Umfeld erfolgreich eingeführt werden. Eine fehlerhafte Umsetzung kann das vielversprechendste Projekt gefährden. Neben den allgemeinen Grundsätzen des Projektmanagements erfahren Sie in diesem Seminar, welche Besonderheiten sich hier im Big-Data-Kontext ergeben und wie diese im Projektmanagement entsprechend berücksichtigt werden können.

Nächster Termin

Ort & Termin

1 Tage

17.03.2020, 09:00 - 17:00

roomz Vienna Prater
1020 Wien, Rothschildplatz 2

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Allgemeine Grundlagen des Projektmanagements
  • Einbindung des Projekt Owners
  • Schärfung und Formulierung der Projektzielsetzung
  • Aufstellung der Projekt-SWOT-Analyse
  • Projektteamzusammenstellung
  • Aufbereitung Phasenplan und Projektplan
  • Termin/Kosten/Leistung im Gleichgewicht halten

Best-Practice-Bericht
Constantin Herfurth | Eversheds Sutherland (München)
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M. | Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG (Wien)
Big Data und Datenschutz

Diese Trainer tragen im Seminar vor.

Business Development und Projektmanagement im Big-Data-Umfeld

Die Seminar- und Lehrgangsgebühr inkludiert neben der vermittelten Inhalte auch die entsprechenden Unterlagen, sowie die Verpflegung (Snacks, Getränke, Mittagessen) der Teilnehmer vor Ort. Alle Preise exkl. 20% USt.

- 100 €

17.03.2020
Wien

990
regulärer Preis
890
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Business Data Scientist enthalten.

- 100 €

14.10.2020
München

990
regulärer Preis
890
Mitgliederpreis

Dieses Modul ist auch im Lehrgang: Certified Business Data Scientist enthalten.

1 / 2 Optionen