Diplomprüfung Personalcontrolling

Machen Sie Ihren erfolgreichen Lehrgangsabschluss

Ziel

Den Abschluss des Lehrgangs bildet die Prüfung zum Personalcontrolling-Diplom. Die Prüfung umfasst den aktuellen Stoff des Programms und besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil beantworten Sie schriftliche Multiple-Choice-Fragen. Für den zweiten Teil bearbeiten und präsentieren Sie in Kleingruppen praxisnahe Fallbeispiele. Eine optimale Vorbereitung wird durch den aufmerksamen Besuch des Lehrgangs, das Studium der Skripten und Beispiele sowie der Lektüre des Lehrgangsbuchs „Personalcontrolling-Prozessmodell“ erzielt.

Nächster Termin

Ort & Termin

1 Tag

18.12.2019, 09:00 - 17:00

Controller Institut GmbH
1020 Wien, Vorgartenstraße 204/6

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Die Prüfungsfragen für den Multiple-Choice-Teil werden vom Controller Institut in Abstimmung mit den Trainern zusammengestellt
    • HR-Management und strategisches Personalcontrolling
    • Operatives quantitatives Personalcontrolling & HR-Analytics
    • Personalwirtschaftliches Funktionscontrolling und qualitatives Personalcontrolling
    • Personalwirtschaftliches Reporting, Implementierung und Tools
  • Fallstudie
    • Präsentation der Ergebnisse der Fallstudienbearbeitung
    • Zusammenfassung der Problemstellung
    • Identifizierte Lösungsalternativen
    • Begründung der von Ihnen getroffenen Wahl und Ausblick auf Umsetzung
    • Reflexion/Learnings aus der Fallstudie
    • Prüfungsgespräch zur Fallbearbeitung
  • Beurteilung, Schluss-Feedback
  • Voraussetzung für den Prüfungsantritt
    • Absolvierung aller Module des Lehrgangs Personalcontrolling
    • Anwesenheit von mindestens 80% der gesamten Ausbildungszeit

Diese Trainer tragen in der Prüfung vor.

Diplomprüfung Personalcontrolling

Preise exkl. 20% USt.

18.12.2019
Wien

690
regulärer Preis
690
Mitgliederpreis

16.12.2020
Wien

690
regulärer Preis
690
Mitgliederpreis
1 / 2 Optionen