Mentale Fitness und persönliche Ressourcen

Der Mensch im Controller – verhaltensorientierte Analyse und Techniken für Wohlbefinden, gesunde Beziehungen und Höchstleistung

Ziel

Als Controller:in ist man eine entscheidende Ressource im Unternehmen. Oft hat man Krisen zu meistern, und Höchstleistung in Kollaboration entscheidet. Persönliches Ressourcenmanagement durch mentale Fitness ist hier ein Hebel, um klar und positiv Gespräche zu führen bzw. Entscheidungen zu treffen. So setzt man sich „ans Steuer der Self-Performance“. Mentale Selbst-Sabotage (negative, hindernde Gedanken), mentale Fitness (positive Psychologie/Intelligenz) und neue Gewohnheiten stehen im Mittelpunkt. In persönlichen und in Gruppenübungen werden Verhaltensmuster erkannt und mentale Übungen bis hin zu Gewohnheiten als Lösung erarbeitet.  

 

Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!

Nächste Termine

1 Tag

29.03.202309:00 - 17:00

Controller Institut GmbH
1020 Wien, Vorgartenstraße 204/6

Route berechnen

Aufbau und Inhalte

  • Grundlagen der positiven Psychologie/Intelligenz für bessere Self-Performance (Wohlbefinden, Beziehungen, Höchstleistung) 
  • Erhebung und Evaluierung von neun selbst-sabotierenden Verhaltensmustern
  • Erkennen und Reflexion von ein, zwei dominierenden Verhaltensmustern (für sich selbst und im Kontext des Teams)
  • Potenziale und Techniken für mehr Wohlbefinden (körperlich, mental)
  • Potenziale und Techniken für gesündere Beziehungen (im Team, mit Kund:innen, privat)
  • Potenziale und Techniken für Höchstleistung in Hochphasen (wie z.B. Stress, Ärger oder Unsicherheit)
  • Grundlagen des menschlichen Verhaltens und Gewohnheiten
  • Techniken zum Gestalten neuer bzw. Stoppen negativer Gewohnheiten
  • Erkennen von Hürden, um Gewohnheiten zu starten/langfristig zu verankern
  • Vorausgehender neurowissenschaftlicher Fragebogen (Englisch)

Ihre Trainer:innen

Mentale Fitness und persönliche Ressourcen

Das Modul ist nur im Zuge des Lehrgangs Next-Spin-Leadership buchbar.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Controller Institut GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: